HOME
Apple-Chef Tim Cook auf der Entwicklerkonferenz WWDC

10 Jahre Apps

Die daumennagelgroße Revolution

Von Christoph Fröhlich
Apples Kartendienst Maps wird umgebaut

Auf jedem iPhone vorinstalliert

Apple baut seinen Kartendienst radikal um

Von Christoph Fröhlich
Hat scheinbar kein Herz für Streaming-Dienste: Neil Young

Neil Young

Streaming-Dienste haben die Musik "kastriert"

Drake

Rap-Megastar

Das neue Album von Drake bricht alle Rekorde

NEON Logo
Tablet Stiftung Warentest

Gute Modelle ab 160 Euro

Stiftung Warentest prüft Tablets - und Huawei holt Apple ein

Von Malte Mansholt
Amazon-Logo

Amazon zum zweitwertvollsten Unternehmen der Welt aufgestiegen

Mobiles Zahlen Google Pay Apple Pay

Mobile Payment

Wie die Deutschen beim Bezahlen die Zukunft verpassen

Von Malte Mansholt
Muss sich vor seinen enttäuschten Fans verantworten: Kanye West

Kanye West

Prozess wegen Irreführung wird zugelassen

Test

Konkurrenz für Echo und Sonos

Apples Homepod im Test: Der Siri-Lautsprecher klingt großartig - aber reicht das?

Von Christoph Fröhlich

HomePod

Das ist Siris neues Zuhause

Wie sich die stets charmante Kristen Wiig wohl als Comic-Schurkin schlagen wird?

Kristen Wiig

Für "Wonder Woman 2" sagt sie sogar Apple ab

YouTube Music ist am Montag auch in Deutschland an den Start gegangen

YouTube Music

YouTube Music jetzt auch in Deutschland

So sieht Apples HomePod in der Farbe "Space Grau" aus

Apple

Ab sofort gibt es den HomePod in Deutschland

Oprah Winfrey hat einen neuen Deal an Land gezogen

Oprah Winfrey

Neue Partnerschaft mit Apple

Apple-Chef Tim Cook auf der Entwicklerkonferenz WWDC

Milliarden Euro Umsatz

Berlin und München sind Deutschlands Apps-Hotspots

Ein iPhone von Apple mit der Aufschrift "No Entry"

Sicherheitslücke geschlossen

Apple will mit iOS 12 die Polizei aus dem iPhone raushalten

iPhone Apple Akku Tausch 29 Euro

Merkwürdiger Fehler

Das neue iOS 11.4 saugt beim iPhone den Akku leer

Von Malte Mansholt
Facebook Mark Zuckerberg

Bericht für den US-Kongress

Facebook packt aus: Diese Daten sammelt das Netzwerk wirklich über Sie

Von Malte Mansholt
Die Apple Watch Series 3 mit LTE-Unterstützung

LTE-Unterstützung

Apple Watch: Vodafone beendet das Telekom-Monopol

Apples Software-Chef Craig Federighi setzt die digitale Werbebranche unter Druck.

Privatsphäre

"Wir werden das abstellen!" - Apple erklärt Facebook den Datenkrieg

Von Christoph Fröhlich

Neue Technologie

Apples Zukunft ist nicht das iPhone

Von Christoph Fröhlich

watchOS 5

Keine Updates mehr: Apple macht seine 18.000-Euro-Uhr zum Elektroschrott

Von Malte Mansholt
Apple-Chef Tim Cook auf der WWDC
Kommentar

WWDC

Apple: Warum ein bisschen Langeweile dem iPhone guttut

Von Christoph Fröhlich
apple wwdc apple watch

watchOS 5

Diese Neuerungen bekommt die Apple Watch

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.