HOME
Nach der 0:5-Blamage applaudierten die BVB-Akteure den mitgereisten Fans

"Es ist doch nur ein Punkt"

Jetzt erst recht – wie der BVB nach dieser Klatsche doch noch Meister werden will

Der FC Bayern hat am Samstag eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dem BVB im direkten Vergleich deutlich überlegen zu sein. Doch faktisch trennt beide nur ein Punkt. Daher geben die Gedemütigten die Hoffnung noch nicht auf.

Von Finn Rütten

Starke Unwetter

Eisattacke von oben: Baseballgroße Hagelbrocken treffen Süden von Texas

Wetter - Deutschland - Sturmtief Franz - Tief Gebhard

Sturmtief über Deutschland

Landesweit schwere Sturmböen, Bahn rechnet mit Problemen – verfolgen Sie "Franz" im Live-Tracker

Wenn die Linke in Deutschland ein Gesicht hat, dann ist es das von Sahra Wagenknecht

Verzicht auf Fraktionsvorsitz

Sahra Wagenknecht - eine Frau geht auf Abstand

Von Axel Vornbäumen
Hauptsache, das Selfie stimmt.

Love from Hell

Sea, Sex and Selfie-Terror auf Sri Lanka

"Ostfriesensünde": Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen (Christiane Paul) wird noch immer von dem dramatischen Tod ihres Vaters ver

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

Komet "Oumuamua"

Annahme von Harvard-Forschern

Mysteriöser Komet: Schauten Aliens mit einer Sonde in unserem Sonnensystem vorbei?

"Unter anderen Umständen: Liebesrausch": Jana Winter (Natalia Wörner, r.) und Arne Brauner (Martin Brambach, r.) finden beim M

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Dieser Meteorit könnte 100.000 Dollar wert sein

Ein Geschenk des Himmels

Stein, der 30 Jahre als Türstopper diente, entpuppt sich als wertvoller Meteorit

Rundreise Asturien und Galicien

Rundreise durch Spaniens Norden

Wandern, bummeln, baden - wo Spanien nicht von Touristen überlaufen ist

Fürst Karl-Heinz Richard von Sayn-Wittgenstein verkündet seinen Abschied

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein

Warum ging er wirklich aus dem "PBB"-Haus?

Aldi-Süd-Banane sorgt im Netz für Verwirrung

HIV-infizierte Frucht?

Gefleckte Banane sorgt im Netz für Verwirrung

Asteroid umkreist seit mindestens einer Million Jahren den Riesenplaneten Jupiter

Kosmischer Geisterfahrer

Dauergast im Sonnensystem: Astronomen entdecken eingewanderten Asteroiden

Drei Frauen auf einem Festival, die ein Selfie von sich machen
Kommentar

Festival-Saison

Pfeift endlich mal aufs Aussehen! Warum mich stylische Festival-Besucher verrückt machen

NEON Logo
In blauen oder roten Anzügen und gelben Kleidern stehen die sechs Mitglieder von DoReDos aus Moldawien auf der ESC-Bühne
TV-Kritik

2. Halbfinale Eurovision Song Contest

Dick und Doof auf Speed und in Farbe

Matisse-Gemälde "Odalisque couchee aux magnolias"

Kunstsammlung versteigert

Rockefeller-Auktion knackt Rekord für erfolgreichste Versteigerung

Der Brauch der  Walpurgisnacht ist Jahrhunderte alt

1. Mai

Walpurgisnacht: Vom heidnischen Brauch zum modernen Fest

Michael Berndt hat die halbe Welt bereist - und einige Geschichten mitgebracht
Interview

"100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche"

Wie ein Sachse die Welt bereiste, um in jedem Land mit einer Einheimischen zu schlafen

NEON Logo
Deutschland will bei der WM 2018 in Russland den Titel verteidigen

WM in Russland

Mission Titelverteidigung? Welche Teams aktuell besser sind als Deutschland

Von Finn Rütten
Leipzig: Einem Auto wird Starthilfe gegeben. Das Winterwetter hat Deutschland weiterhin fest im Griff.

Winter-Schmuddel statt Sonne

Der Wetterausblick macht keine große Hoffnung auf Wärme

Peter Stöger muss mit dem BVB in der Europa League gegen RB Salzburg ran

Europa League

BVB und RB Leipzig bleiben die ganz dicken Brocken erspart

Martin Schulz SPD
+++ Ticker +++

Sondierungsgespräche

SPD-Vorstand stimmt mit großer Mehrheit für Koalitionsverhangen

Bisher uneins über neue Groko: Horst Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz

Sondierungsgespräche

Es soll der Tag der Entscheidung werden: Was aus den Verhandlungen bekannt ist

Atlantikinsel El Hierro – wild, schön und wunderbar abgeschieden

Kanarische Inseln

El Hierro – wild, schön und wunderbar abgeschieden

Von Stefan Schmitz
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.