HOME
Seit zwei Jahren arbeitet Sabine Baumann in ihrer Klasse ausschließlich mit Tablets

Digitales Lernen

In der Tablet-Klasse macht sogar Mathe Spaß

Von Viktoria Meinholz
Nüchternen Verstandes kann man so einen Film wahrscheinlich nicht ersinnen: Ein gewaltiger Tornado saugt Haie aus dem Meer und rast damit auf Los Angeles zu.

TV-Tipp 21.11.: "Sharknado"-Doppelpack

Der perfekte Kifferfilm

Nexus 9 Tablet im Test

Der Möchtegern-iPad-Killer

Von Malte Mansholt
Beim Streaming wird die Musik direkt aus dem Internet abgespielt

Spotify-Konkurrenz

Apple will Musikdienst Beats auf iPhones vorinstallieren

Spotify-Konkurrenz

Apple will Musikdienst Beats auf iPhones vorinstallieren

Schickes Äußeres, schnelles Innenleben: Das Nokia N1 ist auf den ersten Blick ein gelungener iPad-Mini-Herausforderer

Nach Smartphone-Aus

Nokia wagt das Comeback - mit diesem iPad-Mini-Klon

Von Christoph Fröhlich
Apple hat das Update auf iOS 8.1.1 für iPhone und iPad veröffentlicht

Update auf iOS 8.1.1

Apple macht alte iPhones schneller

Das Medion Lifetab S10346 gibt es ab 27. November in allen Filialen von Aldi Nord

Medion Lifetab S10346

Aldi bringt iPad-Herausforderer für 199 Euro

Hauptkommissar Felix Stark (Boris Aljinovic) rückt mit dem SEK an

TV-Tipp 16.11.: "Tatort"

Starks letzter Fall

Ziemlich beste Feinde: Richard Harloff (Ulrich Matthes, l.) und Felix Murot (Ulrich Tukur).

TV-Tipp 15.11.: "Tatort - Im Schmerz geboren"

Der Film für alle "Tatort"-Hasser

Oskar (Kåre Hedebrant, M.) wird in der Schule gemobbt

TV-Tipp 12.11.: "So finster die Nacht"

Liebe inmitten von Kälte und Blut

Masque Attack ersetzt Porgramme aus Apples App Store durch bösartige Klone. Angreifbar sind alle iPhones und iPads.

Masque Attack

Bösartige Klon-Apps greifen das iPhone an

Von Malte Mansholt
Das iPhone 6. Bisher mussten Apple-Nutzer Schadsoftware nicht fürchten.

Wire-Lurker-Malware

Großangriff auf Apple-Geräte

Von Christoph Fröhlich
Word, Excel, PowerPoint - die Office-Programme von Microsoft gibt es jetzt kostenlos für Tablets und Smartphones.

MS Office für iOS und Android

Word, Excel und PowerPoint gibt's jetzt kostenlos

Microsoft stattete das Team des US-Senders CNN mit brandneuen Surface-Tablets aus. Doch die Moderatoren nutzten das Windows-Tablet vor allem als iPad-Halterung.

Eigentor für Microsoft

Kuriose Panne: CNN nutzt Microsoft-Tablets als iPad-Halter

Von Christoph Fröhlich
Ein typischer Abend bei den Gilmore Girls: Fast Food und TV

TV-Tipp 6.11.: "Gilmore Girls"

Lieben und Leiden in Stars Hollow

Fire-Tablets im Test

So gut sind Amazons Anti-iPads ab 99 Euro

Von Christoph Fröhlich
Eingespieltes Team: Detective Keith Frazier (Denzel Washington, l.) und Detective Bill Mitchell (Chiwetel Ejiofor)

TV-Tipp 31.10.: "Inside Man"

Ein genialer Coup

TV-Tipp 29.10.: "The Guard - ein Ire sieht schwarz"

Eine Komödie wie ein Guiness - schwarz und köstlich

Tim Cook plauderte auf der WSJD-Konferenz über Apples Zukunftspläne.

Apple-Chef Tim Cook über Fernseher

Wird Apple als Nächstes den Fernseher neu erfinden?

Von Christoph Fröhlich
Eigentlich wollte Apple das Ende der SIM-Karte, doch die Provider nehmen den Machtverlust nicht so einfach hin.

Provider stellen sich quer

Apple SIM: Die komplizierte Vereinfachung

Wie gut schlägt sich das iPad Air 2 im Alltagstest?

Apples iPad Air 2 im stern-Test

Dünner, schneller - besser?

Von Christoph Fröhlich

14 Dinge, die dicker als das neue iPad sind

iPad Air 2 gegen Burger-King-Boulette: Was ist dicker?

Das iPad Mini 3 (Gold) neben dem iPad Air 2 (Silber).

iPad Air 2 und iPad Mini 3 im Test

Das Display macht den Unterschied

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.