HOME
Nokia CEO 3310

Smartphones

Google, Sony und HTC überholt: Nokias furioses Comeback

Wohl kaum eine Marke wurde so sehr vom Smartphone-Fieber überrannt wie Nokia. Jetzt ist der Handy-Gigant wieder da. Und verweist selbst große Marken auf die hinteren Plätze. 

Von Malte Mansholt

Bill Gates kritisiert «America first»

Melinda Gates

«Zeit der Abrechnung»

Melinda Gates schaltet sich in #MeToo ein

Tux-Figuren

20 Jahre OSI

Keine Angst mehr vor dem «Krebsgeschwür» Open Source

Amazon Echo Alexa Google Home Spionage

Kampf der Giganten

Trotz Rekordergebnis: Warum Google vor Amazons Alexa zittert

Von Malte Mansholt
Mario + Rabbids Kingdom Battle

Mario macht Kasse

Alte Stärken und schwere Lektionen: So gelang Nintendos beeindruckendes Comeback

Von Malte Mansholt
Microsoft-Logo

Microsoft steigert mit Cloud-Geschäft seine Umsätze kräftig

Microsoft

Milliarden-Verlust

US-Steuerreform verhagelt Microsoft die Bilanz

Microsoft

Enormes Potenzial

Microsoft regt Debatte um Künstliche Intelligenz an

Apple-Chef Tim Cook und Donald Trump im Gespräch während eines US-Technologie-Treffens im vergangenen Jahr

USA

Apples 252-Milliarden-Rückzahlung: der erste Triumph von Trumps Steuerreform?

Solitaire-Erfinder Wes Cherry erzählte "Great Big Story" seine Geschichte

Kartenspiel für Windows

Solitaire ist das berühmteste Computerspiel der Welt - der Erfinder bekam nur acht Cent

Sicherheitslücke in Prozessoren-Chips

Der Weg zu Ihrem Sicherheitsupdate

Großraumbüro

Schluss mit Home-Office

Alle zurück ins Büro: Wie arbeiten wir denn nun in Zukunft?

Von Katharina Grimm
Macron: "Wir verlieren den Kampf" gegen den Klimawandel

Macron warnt vor Scheitern der Klimaziele von Paris

45-jähriger Informatiker

Vor 14 Jahren erfand er Skype - nun plant Ahti Heinla die nächste Revolution

Von Christoph Fröhlich
Mozilla Firefox Mark Mayo
Interview

Mark Mayo

Firefox-Chef spricht über das Comeback: "Es ist eine Menge schiefgelaufen"

Von Malte Mansholt
Sony Chef Kazuo Hirai

Nach Jahren der Krise

Höchster Gewinn seit fast 20 Jahren: Sonys furioses Comeback

Von Malte Mansholt
Google-Mutter Alphabet meldet kräftigen Gewinnzuwachs

Google-Mutter Alphabet meldet erneut kräftigen Gewinnzuwachs

WPA 2-Sicherheitslücke

Das sollten Sie bei Ihrem Wlan-Netzwerk jetzt beachten

Microsoft Lumia 950

Microsoft

Windows 10 für Smartphones ist offiziell tot - und selbst der Chef nutzt Android

Von Malte Mansholt
Pixel 2 (r.) und Pixel 2 XL

Google setzt auf neue Hardware und mehr künstliche Intelligenz

Protest gegen Aus von Dreamers

Mitarbeitern droht Abschiebung

Apple, Microsoft und Facebook wollen ihre "Dreamer" vor Donald Trump beschützen

Apple Campus

Horror Großraumbüro

Apples Zentrale sollte das Büro der Zukunft werden - doch die Mitarbeiter sind geschockt

Von Katharina Grimm
USS Indianapolis"

72 Jahren nach Untergang

Wrack des US-Kreuzers "USS Indianapolis" entdeckt

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.