HOME
Die Kameras der Zukunft werden leistungsstärker als die aktuellen Geräte sein

Hochdruck beim autonomen Fahren

Robust muss es sein!

Bosch und Daimler haben sich zusammengetan, um möglichst bald autonomes Fahren der Stufe vier zu erreichen. Sensoren und Software werden bald deutlich mehr leisten, als aktuelle Systeme. Los geht es mit einem Pilotprojekt eines autonomen Taxis, das 2019 in San Francisco seine Runden drehen wird.

Robust muss es sein!

Änderungen gefordert

EU-Kommission mahnt Airbnb wegen Regelverstößen ab

Wells Fargo

Image-Probleme

US-Großbank Wells Fargo enttäuscht mit Gewinnrückgang

New Yorker Philharmoniker

Wer hat die Hosen an?

New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

Monsantos Unkrautvernichter Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat

Bayer-Tochter

US-Richter macht Weg für Glyphosat-Prozess gegen Monsanto frei

Apple-Chef Tim Cook auf der Entwicklerkonferenz WWDC

10 Jahre Apps

Warum Apples größte Revolution fast ausgefallen wäre

Von Christoph Fröhlich
"Der letzte Bulle: Kita des Grauens": Mick setzt Prof. Dr. Mittenzwey (Kirsten Block) unter Druck

Vorschau

TV-Tipps am Dienstag

Facebook

Reaktion auf Kritik

Facebook und Twitter machen Werbung transparenter

Twitter

Automatisierte Accounts

Twitter verschärft Vorgehen gegen Spambot-Betreiber

Ein Bauer versprüht unter anderem Glyphosat von Monsanto auf seinen Feldern

Saatgutkonzern

Krebs durch Glyphosat? Monsanto steht vor Gericht

Zeichen gegen Plastikmüll: Benoît Lecomte will 9000 Kilometer durch den Pazifik schwimmen

Zeichen gegen Plastikmüll

51-jähriger Franzose will 9000 Kilometer durch den Pazifik schwimmen

Vor ihr der Mount Shasta im Norden Kaliforniens: Tamina Florentine Zuch dokumentierte ihre Reise zum Teil mit einer Handykamera. Für das Klettern auf den Zügen konnte sie nur einen kleinen Rucksack mitnehmen

Buch über Abenteuertrip

"Like a Hobo": Was eine blinde Passagierin auf dem Güterzug quer durch Amerika so erlebt

Ocean CleanUp

Meeresverschmutzung

Gigantischer Plastikfänger ist Realität geworden – Idee dazu kam von einem 18-Jährigen

Eine Frau steht auf einem Balkon und breitet die Arme aus

Lernt eure Stadt kennen!

Ich bleib hier! Warum wir öfter Urlaub zu Hause machen sollten

Landeanflug eines Passagierfliegers von Air Canada auf den Flughafen San Francisco am 7. Juli 2017: Der Airbus A320 fliegt auf vier auf dem Taxiway auf ihren Start wartende Maschinen zu.

Falsche Landebahn

Video-Beweis: Airbus fliegt haarscharf am Horror-Crash vorbei

Von Till Bartels
Eine von zwölf Airbus A380 in der Flotte von British Airways. Das Flaggschiff fliegt unter anderem täglich von London nach san Francisco.

Airbus A380 im Zeitraffer

Von London nach San Francisco in nur vier Minuten

Nordkorea: Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn es keine US-Invasion gibt
+++ Ticker +++

News des Tages

Kim Jong Un will Atomwaffen aufgeben - wenn die USA ein Versprechen abgeben

Christof Weigold: "Der Mann, der nicht mitspielt"
Hörbuch-Tipp

"Der Mann, der nicht mitspielt"

Wie ein Privatermittler den größten Skandal Hollywoods aufdeckt

Von Carsten Heidböhmer
Schwester Kate von den "Sisters of the Valley" nimmt einen Zug von ihrem Joint.

Kalifornien im Rausch

Kiffende Nonnen: Wie diese Schwesternschaft mit Gras Millionen verdient

Die 39-jährige Nasim Najafi Aghdam

YouTube-Angreiferin offenbar von Hass auf das Unternehmen angetrieben

Polizei sichert Gegend um Youtube-Hauptsitz in San Bruno, Kalifornien, ab

San Bruno, Kalifornien

Frau schießt in Youtube-Zentrale um sich - und tötet sich wohl selbst

Logo des US-Fahrdienstvermittlers Uber

Bericht: Leiter der Uber-Sparte für selbstfahrende Lastwagen legt Posten nieder

Ein Auto eines Uber-Fahrer steckt in San Francisco auf einer Fußgänger-Treppe fest

Falsch abgebogen

Uber-Fahrer hält Fußgänger-Treppe für Ausfahrt

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.