HOME
Frau mit Smartphone

Messenger

Ohne blaue Haken: So lesen Sie heimlich Whatsapp-Nachrichten

Dank der blauen Häkchen weiß jeder Whatsapp-Nutzer, ob seine Nachrichten gelesen wurden. Doch manchmal will man dem Druck entgehen, sofort antworten zu müssen. Wir verraten, wie man die Nachrichten trotzdem lesen kann.

Ein Mensch hält ein iPhone in der Hand

Sparmaßnahme

Mit diesen einfachen Tricks ist der iPhone-Speicher nicht ständig voll

Von Malte Mansholt
Italien: Neonazis wollten funktionstüchtige Rakete bei Whatsapp verkaufen

Funktionsfähige Waffe

Neonazis wollten Rakete bei Whatsapp verkaufen

Logo von Whatsapp

Schadsoftware

Android-Virus befällt WhatsApp: Nun sind auch deutsche Nutzer betroffen

Mann stirbt nach polizeilicher Wohnungsdurchsuchung

Frau mit Handy in Flugzeug
Kolumne

Technikpessimismus

Ständig erreichbar? Warum ich mir Wlan-Zugang im Flugzeug leistete - und es bereute

NEON Logo
Lieblings-Nachrichten wiederfinden  Schwelgt man in Erinnerungen, will man sich manchmal auch noch die passenden Chat-Nachrichten oder versendeten Bilder ansehen. Bei Whatsapp kann man sie deswegen als Favoriten speichern. Dazu hält man einfach eine Nachricht oder ein Bild mit dem Finger gedrückt, bis sich das Kontext-Menü öffnet. Dann tippt man auf den Stern, um die Nachricht zu speichern. Alle markierten Nachrichten findet man in den Whatsapp-Einstellungen unter "Mit Stern markiert".

Von wegen eine Stunde

Mit diesem Trick löschen Sie Whatsapp-Nachrichten noch nach Tagen - garantiert

Ein Handy, auf dem mehrere Apps sozialer Netzwerke zu sehen sind, darunter Facebook

Auch Deutschland betroffen

Weltweite Störung bei Facebook, Instagram und WhatsApp

Ein Smartphone zeigt einen WhatsApp-Chat, in dem nur Emoticons hin und her versendet werden.

Beliebter Messenger

So erkennen Sie, ob Sie bei WhatsApp blockiert werden

Frauenhände, die ein Handy halten

Spurlos verschwunden

Ghosting: Wenn der Partner plötzlich den Kontakt abbricht

NEON Logo
Frau mit Handy
Aus dem Leben einer Mutter

"Bad Moms"

Böse Mädchen kommen überall hin – auch in unseren Mutti-WhatsApp-Chat

Nido Logo
Libra

Fragen und Antworten

Die drängendsten Fragen zur digitalen Facebook-Währung Libra

Libra

Konzept vorgestellt

Die drängendsten Fragen zu Facebooks Digitalwährung Libra

Werden Facebook und WhatsApp irgendwann einmal eine App?

WhatsApp

Neues Feature verknüpft Status mit Facebook

Eine externe Tastatur erleichtert das Tippen auf dem Handy

Vielschreiber

Tastatur für Ihr Handy: Diese Möglichkeiten gibt es für Android und iOS

Von Anna Stefanski
Norderstedt Teaser
Podcast Folge 0

NEON-Kurzgeschichte "Norderstedt"

Stunde Null – wenn der Betrug in der Beziehung plötzlich auffliegt

NEON Logo
Der vermisste Theo L. in einem Laden

Messenger

Sein Sohn verschwindet in Australien - und die letzte Hoffnung des Vaters ist Whatsapp

Von Malte Mansholt
Attraktive junge Frau liegt zu Hause im Bett mit einem Smartphone in der Hand.

Love From Hell

Von Penis-Bildern und Screenshot-Analysen: Die goldenen Regeln der Flirt-Kommunikation

Ist es verantwortungslos, wie hemmungslos wir uns den Tech-Großkonzernen unserer Zeit ausliefern? (Symbolbild)
Meinung

Digitales Leben

Apple, Amazon, Google und Co: Warum mir die Tech-Riesen unserer Zeit Angst machen

NEON Logo
Benching: Wenn du für deinen Schwarm nur eine Absicherung bist

Dating

Phänomen Benching: Wenn du für deinen Schwarm nur eine Absicherung bist

NEON Logo

Messenger

Es ist offiziell: So wird Werbung in Whatsapp aussehen

Von Malte Mansholt
Tatort in Brandenburg
+++ Ticker +++

News des Tages

Zwei Tote in Brandenburg: Standen die Opfer auf einer Todesliste?

Whatsapp Symbolbild

Sicherheits-Lücke

So übernehmen Hacker über Whatsapp Ihr Smartphone – ohne, dass Sie es mitbekommen

Von Malte Mansholt
Logo von WhatsApp

Hacker konnten wegen Sicherheitslücke bei WhatsApp Spionagesoftware installieren

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(