HOME
Whatsapp war in der Neujahrsnacht teilweise gestört. Das Problem wurde nach einigen Stunden behoben.

Aussetzer an Silvester

Whatsapp verschlampt Neujahrsgrüße

Whatsapp wird zur Zielscheibe von Kriminellen

"Whatsapp-Account ist abgelaufen"

Vorsicht! Abzocke mit angeblicher Whatsapp-Verlängerung

Whatsappe, Instagramm, Teenies SMartphone

Neue Datenschutzregel

WhatsApp und Co.: So wirft die EU Teenies aus ihren Lieblingsnetzwerken

WhatsApp-Logo leuchtet auf Bildschirm von Smartphone

35 Millionen Menschen betroffen

Brasiliens Regierung schaltet Whatsapp ab

Vorsicht vor dem neuen WhatsApp-"Update"

Vorsicht, Falle

Dieses angebliche WhatsApp-Update legt Ihr Smartphone lahm

Von Jenny Kallenbrunnen
"Wir zwei reden später noch!" Dieser Vater war gar nicht glücklich über das, was seine Tochter so per WhatsApp verschickt.

Sexleben schriftlich

Papas dürfen die WhatsApps ihrer Töchter lesen – und umgekehrt

Von Susanne Baller
Whatsapp Android

Favoriten und Link-Vorschau

Whatsapp-Update: Das ändert sich für Android-Nutzer

Von Malte Mansholt
Telegram, Smartphone, IS, Whatsapp

Abzocke beim beliebten Messenger

Achtung Whatsapp-Fans: Diese Abofalle kostet 20 Euro pro Monat

Von Malte Mansholt
Telegram, Smartphone, IS, Whatsapp

Es ist nicht Whatsapp...

Die Lieblings-Chat-App des IS kommt aus Berlin

Von Malte Mansholt
Emoji

Skurrile Wahl des Oxford Dictionary

Dieses Emoji ist das Wort des Jahres

Von Malte Mansholt
Verbraucherschützer warnen vor einer neuen Whatsapp-Abzocke

Messenger

Update für Whatsapp: Das ist neu für iPhone-Nutzer

Von Christoph Fröhlich
Syrische Flüchtlinge an der türkische-syrischen Grenze

Vom Krankenbett aus

Gelähmter Syrer koordiniert Reise tausender Flüchtlinge

Keine Panik: Ein Nachreichen der Steuer-Identifikationsnummer ist auch in 2016 möglich

Was Eltern beachten müssen

Kindergeld nur noch mit Steuernummer

"Das Phänomen Realfakes"

Der Traummann aus dem Internet, der eine Frau war

Von Susanne Baller

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Sind wir jetzt schon exklusiv?

Whatsapp mit neuen Funktionen

Lesezeichen und Chat-Backup

Update für iPhone und Android: Das ist neu bei Whatsapp

Von Christoph Fröhlich
Bei Whatsapp Web gab es eine Sicherheitslücke

Panne bei Messenger-Dienst

200 Millionen Whatsapp-Nutzer von Sicherheitslücke betroffen

Auf der Insel Lesbos versucht ein Syrer seine Familie mit einem Handy zu erreichen

Flüchtlingskrise

Wie Syrer Facebook & Co. für die Flucht nach Europa nutzen

Frau sitzt vor Kleiderschrank und weiß nicht, was sie anziehen soll

Modeberatung

Zalando testet Whatsapp-Beratung

WhatsApp im Browser jetzt auch für iPhone-Nutzer

Messenger als Web-Anwendung

WhatsApp im Browser gibt es nun auch für iPhone

Die Buttons von Whatsapp, Threema und Facebook auf einem Smartphone

Stiftung Warentest

Whatsapp und Co.: Was Messenger-Apps über ihre Nutzer wissen

Das Mittelfinger-Emoji ist Teil der normalen Whatsapp-Tastatur

Beleidigen ohne Worte

So installieren Sie Whatsapps Stinkefinger-Emoji

Emojis sind aus Chats nicht mehr wegzudenken. 2016 kommen 38 neue Symbole hinzu.

Gurke, Speck und Weihnachtsfrau

Diese 38 neuen Emojis kommen 2016

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 39-jährigen Bundespolizisten wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt.

Psychologe zu Polizeigewalt in Hannover

Wie Beamte zu Sadisten werden

Von Lea Wolz
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.