HOME

Beliebter Messenger

So erkennen Sie, ob Sie bei WhatsApp blockiert werden

iPhone Speicher Tricks

Sparmaßnahme

Mit diesen einfachen Tricks ist der iPhone-Speicher nicht ständig voll

Von Malte Mansholt
Mutter abgelenkt

Erziehung und Technologie

Hey Eltern, legt endlich das Smartphone zur Seite!

Von Malte Mansholt
Erwachsene für Klimaschutz: Sind die "Parents for Future" die erwachsene Version von "Fridays for Future"? Ein Gespräch
Interview

Erwachsene für Klimaschutz

Sind die "Parents for Future" die erwachsene Version von "Fridays for Future"? Ein Gespräch

Von Florian Schillat
Die Grusel-Fratze von "Momo" treibt nun offenbar auf YouTube ihr Unwesen

Momo-Challenge

Horrorgestalt taucht in Kinderserie auf

Interview mit Philip Siefer zum neuen Einhorn-Film "Periodenneid"
Interview

Trailer von Einhorn

"Wenn es Penisneid gibt, wieso sollte es nicht auch Periodenneid geben?"

NEON Logo
Neue Features sollen 2019 bei WhatsApp für frischen Wind sorgen

WhatsApp

2019 soll es noch einige Änderungen geben

Arbeiten 25 Stundenwoche

25-Stunden-Woche

Wie du nur fünf Stunden am Tag arbeitest – und trotzdem alle Aufgaben erledigst

NEON Logo
In den zehn Jahren seit Erscheinen ist Whatsapp allgegenwärtig geworden (Symbolbild)

10 Jahre Whatsapp

"Endlich verstehen wir uns gar nicht mehr" - wie Whatsapp unsere Kommunikation verändert

Von Malte Mansholt
Mit diesen Apps läst es sich hervorragend chatten

WhatsApp

Auch diese Messenger können überzeugen

Viele Smartphone-User nutzen auch WhatsApp

WhatsApp

Diese Fakten sind erstaunlich

Und schon wieder hat eine bei dem Romantik-Faker angebissen.

Love from Hell

Der fieseste "Bachelor" aller Zeiten - Benching, Breadcrumbing & Co.

Was soll dieses Emoji bedeuten? Twitter-User haben eine Vermutung.

Apple, Android & Co.

Es gibt 230 neue Emojis – und von einem wissen wir alle, wie es benutzt werden wird

NEON Logo
Eine Userin, die Facebook auf ihrem Smartphone installiert hat

15 Jahre Facebook

Falsche Gewinnspiele und weitere Gefahren...

Bei dem Streit ging es um Nachrichten, die die Schwiegermutter über Whatsapp verschickte und die Verfehlungen ihres Schwiegersohns dokumentieren sollten. Dazu gehörte ein Video.

Schwiegersohn klagt vergeblich

Gericht stellt fest: Schwiegermutter darf auf Whatsapp Beleidigungen verschicken

Änderungen im Februar 2019

Verbraucher

Fahrverbote und Werbung bei Whatsapp: Das ändert sich ab 1. Februar 2019

Fünf Menschen schauen auf ihr Smartphone

Die Verlockung in meiner Tasche

Mein Smartphone kämpft gegen mich und ich kämpfe gegen mein Smartphone

NEON Logo
Facebook, Instagram, FB Messenger, Whatsapp

"Whatsabook"

Mega-Chat-Plattform: Facebook will Messenger, Instagram und Whatsapp vernetzen

Lieblings-Nachrichten wiederfinden  Schwelgt man in Erinnerungen, will man sich manchmal auch noch die passenden Chat-Nachrichten oder versendeten Bilder ansehen. Bei Whatsapp kann man sie deswegen als Favoriten speichern. Dazu hält man einfach eine Nachricht oder ein Bild mit dem Finger gedrückt, bis sich das Kontext-Menü öffnet. Dann tippt man auf den Stern, um die Nachricht zu speichern. Alle markierten Nachrichten findet man in den Whatsapp-Einstellungen unter "Mit Stern markiert".

Von wegen eine Stunde

Mit diesem Trick löschen Sie Whatsapp-Nachrichten noch nach Tagen - garantiert

Emiliano Sala

Vermisster Fußballer Sala äußerte offenbar Sorgen über Flugzeug

WhatsApp schränkt das Weiterleiten von Nachrichten ein

WhatsApp schränkt Weiterleiten von Nachrichten ein

Die Turnerin Katelyn Ohashi

Virales Video

Diese Turnerin erobert mit ihrer atemberaubenden Kür alle Herzen

NEON Logo
Whatsapp Kettenbrief

Hackerwarnung

Whatsapp: Was steckt hinter dem Kettenbrief, der vor "Ute Lehr" warnt?

Von Malte Mansholt
Kartellamt knöpft sich laut "BamS" Facebook vor

Bericht: Kartellamt will Facebook Sammlung von Nutzerdaten teilweise verbieten

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.