HOME
Ein iPhone liegt neben einem Bildschirm mit dem Whatsapp-Logo

Abo statt Rewe-Gutschein

Achtung: Dieser Whatsapp-Kettenbrief lockt in die Abzock-Falle

Pokémon-Go-Spieler

Unterwegs mit Pokémon-Go-Nerds

"Ich habe sofort gesehen, dass du keine Ahnung hast"

Von Susanne Baller
Das Berliner Polizei Wappen

Fahndungsbilder

Polizei-Praktikantin verschickte vertrauliche Dokumente über WhatsApp

Lieblings-Nachrichten wiederfinden  Schwelgt man in Erinnerungen, will man sich manchmal auch noch die passenden Chat-Nachrichten oder versendeten Bilder ansehen. Bei Whatsapp kann man sie deswegen als Favoriten speichern. Dazu hält man einfach eine Nachricht oder ein Bild mit dem Finger gedrückt, bis sich das Kontext-Menü öffnet. Dann tippt man auf den Stern, um die Nachricht zu speichern. Alle markierten Nachrichten findet man in den Whatsapp-Einstellungen unter "Mit Stern markiert".

WhatsApp-Trick

So können Sie verschickte Nachrichten noch löschen

Afghanistans Regierung sperrt Whatsapp

Messengerdienste

Afghanistans Regierung sperrt Whatsapp und Telegram

Ein großes Schlauchboot voller Flüchtlinge treibt auf dem Mittelmeer
+++ Ticker +++

News des Tages

Flüchtlingsboot sinkt im Mittelmeer: 23 Tote

Whatsapp - Probleme - offline

Messenger-Dienst

User berichten über massive Störungen und Ausfälle bei Whatsapp

WhatsApp Symbol und iphone

Neues Feature

Whatsapp: Gesendete Nachrichten löschen – so funktioniert's

#DirtyThirty: Wenn Paare plötzlich nur noch in ihrem Kosmos existieren

Schwierige Freunde

#DirtyThirty: Wenn Paare plötzlich nur noch in ihrem Kosmos existieren

Henriette Hell: Was ich über Sex gelernt habe

Ghosting - unwürdiger kann man nicht abserviert werden

Frauen verwenden bei Lügen in Textnachrichten im Schnitt mehr Wörter.

Lügen haben viele Zeichen

Daran erkennen Sie, ob Sie bei Whatsapp belogen werden

Frauen verwenden bei Lügen in Textnachrichten im Schnitt mehr Wörter.

Studie aus New York

So erkennen Sie, ob Mann (oder Frau) bei Whatsapp lügt

"Generation Y": Wer bin ich? Auf der Suche nach meiner Generation

"Generation Y"

Wer bin ich? Auf der Suche nach meiner Generation

NEON Logo
Eine Frau sitzt in einer Bar und hängt am Handy

Generationsproblem Handy

Warum sich junge Menschen in Bars nur noch anschweigen

NEON Logo
Whatsapp zeigt neue Live-Funktion

Messenger

Neue Funktion: Whatsapp teilt jetzt live den Standort eurer Freunde

Whatsapp Icon

Live-Funktion

Whatsapp kann Standort jetzt über Stunden anzeigen

Messenger-Irrsinn

Kommunikation

Schluss damit - ich brauche nicht zehn verschiedene Messenger!

Whatsapp Sprachnachricht Mord Drohung

Kettenbrief

Morddrohung per Whatsapp: Was steckt hinter den gruseligen Sprachnachrichten?

Lieblings-Nachrichten wiederfinden  Schwelgt man in Erinnerungen, will man sich manchmal auch noch die passenden Chat-Nachrichten oder versendeten Bilder ansehen. Bei Whatsapp kann man sie deswegen als Favoriten speichern. Dazu hält man einfach eine Nachricht oder ein Bild mit dem Finger gedrückt, bis sich das Kontext-Menü öffnet. Dann tippt man auf den Stern, um die Nachricht zu speichern. Alle markierten Nachrichten findet man in den Whatsapp-Einstellungen unter "Mit Stern markiert".

Messenger

Whatsapp hat jetzt eigene Emoji - und sie kommen uns bekannt vor

Der 26. September ist der Tag des Liebesbriefs - zumindest in Kanada

"Love Note Day"

Zum Tag des Liebesbriefs: ein Liebesbrief an den Liebesbrief

NEON Logo

Neue Funktion

Greift Whatsapp bald in das Adressbuch der Nutzer ein?

Abzock-Mail fordert Whatsapp-Verlängerung

Abzocke

Whatsapp: Vorsicht vor dieser Betrugs-Mail

Von Malte Mansholt
Kaspersky Zentrale
+++ Ticker +++

News des Tages

USA verbieten Behörden Nutzung von russischer Kaspersky-Software

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Elektronische Überwachung

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.