VG-Wort Pixel

Keynote 2018 Das Event zum Nachlesen: Das ist Apples Neuerfindung des iPads


Seit der Vorstellung des ersten iPads hat sich das Gerät kaum verändert. Beim heutigen Event zeigte Apple wie es sich die Zukunft des Tablets vorstellt. Und auch der klassische Mac kam nicht zu kurz. Der Liveticker zum Nachlesen.

Seit Steve Jobs das iPad 2010 erstmals auf der Bühne auspackte, sehen die Tablets - von Größenanpassungen und Details mal abgesehen - weitgehend gleich aus. Das könnte sich heute ändern: Beim Event in New York wird eine radikale Neuerfindung von Apples des Tablets erwartet. Wir berichten live vor Ort für Sie. Um 15:00 geht es los.

Doch Apple hat noch mehr in petto, vor allem Fans der Mac-Rechner dürften sich freuen. Auch das Macbook Air wurde seit der Vorstellung optisch kaum verändert, zudem Apples Einsteiger-Notebook musste auf viele Neuerungen der teureren Pro-Serie verzichten. Heute soll ein modernes Redesign anstehen. Und: Der Mac Mini soll endlich wieder aufgefrischt werden. Apples Arbeitsrechner im kompakten Schreibtisch-Format wartet schon länger auf einen deutlichen Leistungs-Sprung.

Live Blog

Live aus New York

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Nun folgen Demos verschiedener Apps, etwa der Animationssoftware AutoCAD und Videospiele.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Alle wichtigen Neuerungen och einmal im Überblick.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Durch USB-C lässt sich das iPad direkt an einen Monitor anschließen. Profis werden das zu schätzen wissen.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Der Apple Pencil lässt sich magnetisch am iPad Pro befestigen und lädt drahtlos.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Das iPad Pro hat eine USB-C-Schnittstelle - als erstes USB-Gerät überhaupt. Es dürfte der Auftakt einer weitreichenden Veränderung in Apples Mobilsparte sein.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Das neue iPad bietet bis zu einen Terabyte Speicher. Wow.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Jetzt wird es sehr technisch mit dem umfangreichen Prozessorgeflüster.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Kleiner Sidekick: Das iPad Pro ist schneller als die Xbox One S, obwohl das Gerät viel schlanker ist. Die Fortschritte in Apples Prozessorsparte sind in den letzten Jahren bemerkenswert gewesen. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis Apple Intel den Rücken kehrt und auch Macs mit den Chips laufen

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Im Inneren steckt der A12X-Bionic-Chip. Der ist noch schneller als der A12-Chip im iPhone XS, der bereits die ganze Android-Konkurrenz alt aussehen lässt. Der Chip ist bis zu 90 Prozent schneller. Das neue iPad Pro dürfte vermutlich für viele Monate das schnellste Gerät sein.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Für das neue iPad Pro muss man einige Bedien-Gesten lernen.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker