VG-Wort Pixel

Keynote 2018 Das Event zum Nachlesen: Das ist Apples Neuerfindung des iPads


Seit der Vorstellung des ersten iPads hat sich das Gerät kaum verändert. Beim heutigen Event zeigte Apple wie es sich die Zukunft des Tablets vorstellt. Und auch der klassische Mac kam nicht zu kurz. Der Liveticker zum Nachlesen.

Seit Steve Jobs das iPad 2010 erstmals auf der Bühne auspackte, sehen die Tablets - von Größenanpassungen und Details mal abgesehen - weitgehend gleich aus. Das könnte sich heute ändern: Beim Event in New York wird eine radikale Neuerfindung von Apples des Tablets erwartet. Wir berichten live vor Ort für Sie. Um 15:00 geht es los.

Doch Apple hat noch mehr in petto, vor allem Fans der Mac-Rechner dürften sich freuen. Auch das Macbook Air wurde seit der Vorstellung optisch kaum verändert, zudem Apples Einsteiger-Notebook musste auf viele Neuerungen der teureren Pro-Serie verzichten. Heute soll ein modernes Redesign anstehen. Und: Der Mac Mini soll endlich wieder aufgefrischt werden. Apples Arbeitsrechner im kompakten Schreibtisch-Format wartet schon länger auf einen deutlichen Leistungs-Sprung.

Live Blog

Live aus New York

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Das neue iPad hat keinen Home-Button mehr und wird per Face ID, also mit dem Gesicht entsperrt. Die Technik kennt man bereits von den neuen iPhone-Modellen. Diesmal gibt es allerdings keine unschöne Aussparung, die Technik ist direkt im Rahmen verbaut.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Das 10,5-Zoll-Modell hat nun einen 11-Zoll-Bildschirm. Das 12,9-Zoll-Gerät wird dagegen kleiner und damit endlich handlicher. Damit hat es nun exakt dieselbe Größe wie ein DIN-A4-Blatt.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    "Es ist das iPad, von dem wir seit Tag 1 träumen". Es hat ein LC-Display in Liquid Retina Qualität, so wie beim iPhone XR.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Das neue iPad Pro hat wie erwartet keinen Rahmen. Und der Stift lässt sich magnetisch daran befestigen. Damit merzt Apple eine der größten Schwachstellen aus.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    "Heute kündigen wir ein komplett neues iPad Pro an"

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    "Wir haben im vergangenen Jahr mehr iPads verakuft als alle Hersteller zusammen Notebooks verkauft haben. Es ist der populärste Computer der Welt", schwärmt Cook.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Jetzt dürfte der Star des Abends kommen: das iPad.

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

  • Christoph Fröhlich
    • Christoph Fröhlich

    Nein, der Ticker ist nicht weg. Es geht immer noch um "Today at Apple-"Sessions.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker