HOME
Videospiele Super Mario Bros

Rekord-Auktion

Habt ihr auch noch eins im Schrank? Altes Nintendo-Spiel ist über 100.000 Dollar wert

Jedes Kind der 80er und 90er Jahre ist mit "Super Mario Bros." aufgewachsen – und so mancher Gamer lässt sich die Erinnerung an den Spieleklassiker geradezu ein Vermögen kosten. So geschehen jetzt bei einer Versteigerung in den USA.

NEON Logo
Wal-Penis in England versteigert

Britisches Auktionshaus

Dies ist keine Karotte: Ausgestopfter Wal-Penis für 5000 Euro versteigert

NEON Logo
Auktion - Alfa Romeo 8C 2900B Touring Berlinetta

Bei Auktion in Paris

Mann kaufte Oldtimer einst für 10.000 Euro – jetzt brachte ihm das Auto eine Millionensumme ein

Mobilfunkausbau

Es geht um das lokale Roaming

Mobilfunkausbau: Koalition streitet über strengere Auflagen

Logo von Huawei

Bericht: Seehofer will wegen Huawei Telekommunikationsgesetz ändern

Huawei-Logo

Bericht: Bundesregierung will Huawei-Komponenten im 5G-Netz nicht verbieten

Zoll-Auktion knackt die Milliarden-Marke

Wehrt sich gegen Auflagen

Telefónica will 5G-Versteigerung mit Eilantrag stoppen

Pierre Brice als Winnetou

«Lerne loszulassen»

Nachlass-Auktion von Pierre Brice bringt 150.000 Euro ein

Pierre-Brice-Fans überbieten sich bei Auktion

Mobilfunkmast

Ultraschnelle Internet

Vier Mobilfunkfirmen gehen ins Rennen um die 5G-Frequenzen

Bundesnetzagentur bestätigt vier Anträge für 5G-Auktion

Adolf Hitler auf einer Kundgebung

Auktion abgeblasen

Verdacht auf Fälschung: Ermittler beschlagnahmen Hitler-Aquarelle in Berlin

YSL-Kreationen

Yves-Saint-Laurent-Kleider von Catherine Deneuve für 900.000 Euro versteigert

United Internet

Kampfansage an Platzhirsche

1&1 Drillisch will Netzbetreiber werden

5G-Antenne auf einem Testgelände

1&1 bietet für 5G-Frequenzen mit

Einst für stolze 4,25 Millionen Pfund gebaut, steh das Shopping Center "The Postings" heute weitgehend leer

Auktion

Die traurigste Shopping-Mall Schottlands wird versteigert - ab einem Pfund

Sotheby's: Banksy-Werk

"Girl With Balloon"

Schredder-Bild von Banksy wird in Deutschland ausgestellt - hier können Sie es ansehen

Von Pendlerin gestrickt

Bahn-Verspätungsschal wird im Internet versteigert - Preis schon im vierstelligen Bereich

Boris Becker durchlebt keine leichte Zeit

Wimbledon-Sieger

Insolvenzverfahren und Rosenkrieg - Boris Becker ist 2018 nichts erspart geblieben

5G-Antenne auf einem Testgelände

Monopolkommission fordert vor 5G-Versteigerung Rückzug des Bundes aus der Telekom

Wolfgang Pauritsch ist leidenschaftlicher Händler. In seinen Händen: Das Highlight seiner Auktion in Stuttgart - eine antike original Rolex.

Handel mit Kunstgegenständen

"Bares für Rares": Wie Wolfgang Pauritsch vom Wachmann zum bekannten Antiquitätenhändler wurde

stern TV Logo
Im Rohbau stecken geblieben: Seit 1956 ruhen die Arbeiten an der Villa bei Prüm

Skandal-Anwesen

Schnäppchen in der Eifel: Ruine der Adenauer-Villa soll über Ebay versteigert werden

Mobilfunksendemast in München

Bundesnetzagentur legt Vergabebedingungen für 5G endgültig fest

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.