HOME

eBay

Ebay - Logo des Online-Autkionshauses

Das Us-amerikanische Unternehmen eBay Inc. betreibt das größte virtuelle Auktionshaus der Welt: eBay. Was 1995 in als kleine Autkionswebsite begann, hat sich über die Jahre zum weltweiten Imp...

mehr...
Leute campen vor einem Schuhladen in Berlin. Der Schuh wurde bereits im Vorhinein bei Ebay für 10.000 Dollar angeboten.

Hype for drive and money

BVG-Schuh wird zur Geldanlage – bis zu 10.000 Dollar bei Ebay

Berlin war am Dienstag im absoluten Sneakersfieber. Der Grund: eine limierte Auflage von Adidas-Paaren mit Berliner Verkehrsbetriebe-Motiv, die auch noch eine Jahresfahrkarte integriert haben. Daran waren die Sneakerheads allerdings weniger interessiert. Für viele ist das Exemplar ein Geschäft.

Kirche zum Kauf

Immobilie

Diese Kirche sucht einen neuen Besitzer über Ebay-Kleinanzeigen

Turnschuh als Fahrschein - Fans warten vor Berliner Läden

Die glorreichen Arbeitsbienen

Ford Transit - bald auch elektrisch

Transporter für die Zukunft

Die glorreichen Arbeitsbienen

Kleiner Junge im Spielzeug-Laden

Für Sammler Gold wert

Mit einem Spielzeug aus den 90ern könnt ihr jetzt viel Geld verdienen

gt3-angebot-screenshot

Inserat bei Ebay-Tochter

Darum verkauft ein Mann 19 baugleiche Porsche zum "Schnäppchenpreis"

Einige alte iPod-Modelle ind ein kleines Vermögen wert

Apples Kult-MP3-Player

Bis zu 4000 Euro: Diese alten iPods sind ein Vermögen wert

Von Christoph Fröhlich
Bitcoin

Deutlicher Kursrutsch

Zahlen oder Zocken? Das Bitcoin-Dilemma

Eine Legofigur in Wehrmachtsuniform auf Ebay

Wehrmachtsoldaten und Panzer

"Nazi-Lego" auf Amazon und Ebay – Jüdischer Verband fordert Verkaufsstopp

EuGH-Urteil zu Luxusprodukten

Anbieter von Luxusprodukten dürfen Händlern Verkauf auf Amazon oder Ebay verbieten

45-jähriger Informatiker

Vor 14 Jahren erfand er Skype - nun plant Ahti Heinla die nächste Revolution

Von Christoph Fröhlich
Der Black Friday ist nicht mehr nur Schnäppchenfüchsen bekannt

Milliardengeschäft trotz Rabatt

Black Friday: Nur jedes zweite Angebot ist ein Schnäppchen

Paypal Käuferschutz

Gerichtsurteil

BGH schwächt Paypals Käuferschutz: Was bedeutet das für die Kunden?

Dirk und Stephan suche eine Wohnung

Ebay-Anzeige

Obdachlose auf Wohnungssuche: Wer gibt diesen Männern eine "ehrliche Chance"?

Ebay-Auktion

Mann filmt Werbespot, um das Auto seiner Freundin zu verkaufen - doch das klappt zu gut

Das iPhone 8 sorgt für Niedrigpreise des iPhone 7

Angebote

iPhone 7 bei Ebay und Amazon so günstig wie nie

Vorbestellung

Achtung - dubiose Anbieter locken auf Ebay mit dem iPhone X

Amazon nimmt französischen Händler ins Visier

Erst Frankreich, dann Deutschland?

Kaufen wir bald in Amazon-Supermärkten ein?

Von Katharina Grimm
Die skurrile Ebay-Auktion von Opel-Corsa "Rosti" sorgt für viel Aufmerksamkeit.

Ein Opel namens "Rosti"

Über 1.500 Euro: Eine skurrile Ebay-Auktion und ihre Geschichte

Cristiano Ronaldo ist der große Cover-Star von FIFA 18
Test

Drei Tage Vorabzugang

Fifa 18: Was kann die neue Fußballsimulation?

Nachrichten aus Deutschland: Ein Blaulicht als Symbolfoto

Nachrichten aus Deutschland

17-Jähriger rammt auf Drogen mit Opas Auto fünf Wagen

Ebay Kleinanzeigen mit Suchmaske und Logo

Ebay Kleinanzeigen

17-Jährige sucht online Job und bekommt nur obszöne Anfragen

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Rumtopf, unterirdisch

Das Us-amerikanische Unternehmen eBay Inc. betreibt das größte virtuelle Auktionshaus der Welt: eBay. Was 1995 in als kleine Autkionswebsite begann, hat sich über die Jahre zum weltweiten Imperium gemausert. Bis Juli 2015 gehörte auch der Bezahldienst zum Unternehmen. Ende Januar 2016 veröffentlichte eBay Inc. seine aktuellen Quartalszahlen und musste für das Quartal 4/2015 einen hohen Gewinnrückgang bekannt geben. Die Trennung von PayPal wird für den Einbruch bei den Gewinnen verantwortlich gemacht.


Vom Flohmarkt zum Big Business


In den Anfangszeiten schwang bei dem Namen eBay noch der etwas schnöde Mief des Flohmarktes mit, auf dem private Anbieter ihre alten Klamotten für ein paar Cent verhökern. Der Meistbietende erhält den Zuschlag und Schnäppchenjäger befinden sich im Cent-Himmel. 

Mittlerweile haben sich auch die User des Auktionshauses professionalisiert und eBay ist vorrangig zu einer Business-to-Consumer-Plattform mit vielen Neuwaren geworden. In den meisten Bereichen ist eBay bisher konkurrenzlos.

2005 erwarb eBay Inc. das Kleinanzeigenportal Kijiji, das nach einem Relaunch im Jahr 2009 als eBay Kleinanzeigen bekannt wurde. Auf der Plattform werden vornehmlich größere Waren, wie Autos, Möbel, aber auch Dienstleistungen zwischen Usern aus dem gleichen regionalen Umfeld vermittelt. Das Konzept des Bietens existiert dort nicht.


Platz für Kurioses


Über die Jahre haben User auf eBay nicht nur ihre alten und nützlichen Sachen verscherbelt, sondern auch allerlei Quatsch und Kuriositäten: So wurden bspw. ganze Dörfer, zersägte Autos oder Grundstücke auf der Sonne zum Verkauf angeboten. Manch einer erlangte mit seiner Auktion sogar Berühmtheit, wie der "Opel-Proll", der auf seine eBay-Anzeige bei Stefan Raab eingeladen wurde.


Tipps und Tricks für eBay-Nutzer
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.