HOME

Facebook

Facebook

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich , der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student...

mehr...
Italiens designierter Ministerpräsident Giuseppe Conte

Regierungsbildung in Italien verzögert sich

Italiens designierter Ministerpräsident Giuseppe Conte kommt bei der Bildung seiner Regierung nicht voran.

Edeka Fleisch

Post geht viral

Fleischberge bei Edeka im Müll – Verbraucher sind wütend

Von Denise Snieguole Wachter
Eltern am Smartphone

Schulaufgabe

Herzzerreißender Aufsatz einer Schülerin: "Ich hasse das Telefon meiner Mutter"

Screenshot Facebook-Video

Facebook-Video

Rassismusvorwurf gegen Berliner Polizei und Fast-Food-Kette – Beamte widersprechen

Hanss Mujica überrascht seine Eltern

Rührendes Video

Er war von der Uni geflogen: Student überrascht Eltern mit Abschluss

Die DSGVO macht vielen Firmen Ärger, den Konsumenten hingegen verschafft sie zahlreiche Rechte

Neues Datenschutz-Gesetz

DSGVO: Das können Verbraucher jetzt von Firmen fordern

Von Malte Mansholt
Mesut Özil Erdogan

Gemeinsames Bild mit Erdogan

"Das war scheiße"- SPD-Lokalpolitiker entschuldigt sich für Beleidigung von Özil und Gündogan

North Carolina

Weil es sie ständig auszog: Kita-Erzieher kleben Sandalen an Kind fest

Die Fußballprofis Daniel Ginczek und Martin Harnik sind gemeinsam mit Christian Hartmann Mitinhaber eines Fleischrestaurants in Stuttgart

Welle der Empörung

Bundesliga-Stars eröffnen Fleischrestaurant – und die Vegetarier laufen Sturm

Die Polizei ermittelt nach der Protestaktion im Wendland

Proteste vor Polizistenwohnhaus

"Rechtsstaatlich ordentlich" oder "brutal"? Diskussionen nach Polizeieinsatz im Wendland

Eine Frau wird von einem Mann auf der Straße belästigt

"The Unskippable Payback"

Spotify-Werbung für Männer: So scheiße fühlt es sich an, sexuell belästigt zu werden

Ein Mann sitzt an einem Schreibtisch voll geklebt mit Post-Its

Facebook-Krankheit

Tag Baiting: Was Menschen dazu bringt, sich unter sinnlosen Bildern zu verlinken

Alina Kabajewa soll seit 2006 die Frau an der Seite von Wladimir Putin sein

Seltener Auftritt

Putins Freundin sorgt mit patriotischem Kleid für Aufregung

Mark Zuckerberg und Antonio Tajani
Kommentar

Facebook-Anhörung in Brüssel

Wie der Profi Zuckerberg die Amateure der EU abkocht

Von Florian Güßgen
Mehrere Menschen warten an einem Flughafen mit ihren Koffern

Flughafen-Kontrollen in Bayern

Polizei jagt Schulschwänzer: Wut, Unverständnis, Zustimmung – so reagieren stern-Leser

Frau sitzt alleine auf dem Boden

Zeit schenken

Einsamkeit ist die neue Volkskrankheit - und betrifft längst nicht nur alte Menschen

Aldi Nords peinlicher Fehler

Peinlicher Fehler?

Hat Aldi absichtlich Äpfel falsch deklariert? So äußert sich der Discounter

Von Denise Snieguole Wachter
Ein handgeschriebener Brief liegt in der Windschutzscheibe eines Autos

Berlin

Mann informiert Ordnungshüter, dass seine Frau in den Wehen liegt – und wird dennoch bestraft

Von Hendrik Holdmann

Facebook-Chef im EU-Parlament

Grinsen statt harter Fragen: EU-Politikerin blamiert sich mit Zuckerberg-Selfie

Von Malte Mansholt
Schwarze Katze liegt auf dem Boden

Tierfund in Berlin

Vermisster Kater taucht nach 18 Jahren plötzlich wieder auf

Mark Zuckerberg EU

Facebook-Chef

PR-Phrasen als Antworten: EU-Parlamentarier versagen bei Befragung von Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg Facebook Anhörung

EU-Datenschutz

Zuckerberg ganz reumütig: "Die Sicherheit der Menschen ist wichtiger als unser Profit"

Mark Zuckerberg Facebook Anhörung

Anhörung in Brüssel

Erst alle Fragen, dann alle Antworten: Facebook-Chef weicht EU-Parlamentariern aus

Instagram-Post von Vito Pirbazari: Ein aggressiver Mann starrt einem Polizisten in die Augen

Missverstandenes Foto

Rechte Hetzer können Netflix-Serie nicht von Realität unterscheiden

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich , der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student an der das Konzept für eine webbasierte Version von Universitätsjahrbüchern entwickelte.

Mittlerweile ist Facebook aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Ob als einfaches Kommunikationsmittel, Vernetzungsplattform, , Prokrastinationshilfe oder gar als Marketinginstrument – man kommt nur schwer an dem sozialen Netzwerk vorbei.


Facebook 1x1: Das müssen Sie wissen!
Datensicherheit – was muss man bei Facebook beachten?

Das soziale Netzwerk ist als Datenkrake verschrien und gerät immer wieder in starke Kritik. Es lohnt sich, die Datenschutzbestimmungen des Internet-Riesen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Facebook-Postings – Vorsicht, der Chef liest mit!

Fotos vom letzten Kneipenabend (in eher unvorteilhafter Pose) oder peinliche Jugendbilder. Bei den meisten Menschen findet sich allerlei Lustiges aus dem Privatleben in der Chronik. Blöd nur, wenn der Chef die Fotos in seiner Timeline auch zu Gesicht bekommt – und gar nicht so amüsant findet. Eine Lösung: Nicht mehr solche Bilder posten. Wenn das nicht gewünscht ist, können Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook Abhilfe schaffen.

Bye bye Facebook ...

Sie wollen nicht mehr mit mitmachen bei dem Facebook-Wahnsinn und haben endgültig genug? In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Account aus dem sozialen Netzwerk entfernen: Facebook Account löschen.

Hetze auf Facebook

Hassbotschaften und Mobbing entwickeln sich zunehmend zum Problem auf sozialen Plattformen. Facebook will bis Mitte 2016 einen Leitfaden entwickeln, um Hass-Kommentaren schneller und effektiver begegnen zu können. 


Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.