HOME

Facebook

Facebook

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich , der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student...

mehr...
Die Polizei zog den defekten Bus aus dem Verkehr
+++ Ticker +++

News des Tages

Defekte Bremse: Polizei stoppt Bus mit 20 Schülern an Bord

Echo beschließt Selbstauflösung +++ Gewerkschaft der Polizei warnt vor Abschiebezentren +++ Gericht: Indischer Guru vergewaltigte Jugendliche +++  Amokfahrer von Toronto tötete vor allem Frauen +++ Die News des Tages im Ticker.

Frau und Mann, die aus einem Zug winken

Kulturschock

13 Dinge, über die sich Spanier wundern, wenn sie nach Deutschland kommen

Der Vorstand des BVMI
Kommentar

Aus für Musikpreis

Der Echo ist abgeschafft, das Problem bleibt: diese fünf Herren

Von Jens Maier
Provokation mit rechten Mitteln? Warum die AfD den Volksverhetzung-Paragrafen ändern will

Vorstoß im Bundestag

Provokation mit rechten Mitteln? Warum die AfD den Paragrafen gegen Volksverhetzung ändern will

Haus des Täters in Toronto

Groll auf Frauen womöglich das Motiv des Amokfahrers von Toronto

War der Todesfahrer aus Toronto von Frauenhass getrieben? Eine Frau trauert an der Unglücksstelle im Arm ihres Begleiters.

Frauenfeindliche Botschaften

Amokfahrt von Toronto: Motiv könnte Frauenhass sein

Smartphone vor dem WhatsApp-Logo

Neue Richtlinien

Whatsapp ist jetzt ab 16

Unter anderem auf der Facebook-Seite der "Erdlinge" wurde das Bild des AfD-Mannes Markus Schirling gepostet

Kreisverband Freising-Pfaffenhofen

AfD-Mann zeigt Hitlergruß auf Zugspitze - und zieht nach Kritik Kandidatur für Bezirkstag zurück

Vanessa Mai geht es "schon besser"

Vanessa Mai

Das sagt sie zur Diagnose der Ärzte

Staatsoper Hamburg Die Zauberflöte

Hamburg

Sopranistin verliert Rolle an der Staatsoper - weil sie schwanger ist

Facebook Logo

Nun auch in Deutschland

Facebook erkennt jetzt Ihr Gesicht - das müssen Sie dazu wissen

Kein Platz für IS: Facebook setzt auf Löschen

Facebook bescheinigt sich "bedeutende Fortschritte" im Kampf gegen Extremismus

Das Facebook Logo

Klares Zeichen

Mit Software und Mannstärke: Facebook löscht extremistische Beiträge

Setzt sich für ein Internet ohne Hassrede ein: Carmen Geiss

Carmen Geiss

Petition für bessere Umgangsformen im Netz

Eine Frau sitzt umgeben von Plastikmüll im Strandsand

Müll soweit das Auge reicht

Diese Reisebloggerin zeigt, wie dreckig Traumstrände wirklich sind

"Bauer sucht Frau"-Stars: Farmer Gerald und seine Anna

Bauer sucht Frau

"Rasche Genesung": Jubel über Post von Gerald

Hat sich bei Tanzproben verletzt: Vanessa Mai

Konzerte abgesagt

Vanessa Mai: Erstes Statement nach dem Unfall

Rettungsgasse THW Freising

"Das habe ich ja noch nie gesehen“

Diese Rettungsgasse überrascht sogar erfahrene Einsatzkräfte

Vanessa Mai bei ihrem Konzert in Dresden. Es war der Auftakt zu ihrer "Regenbogen Live 2018"-Tour

Sturz auf der Bühne

Schock zum Tour-Auftakt: Vanessa Mai liegt nach Unfall im Krankenhaus

Escape Game Opa

"Angst hatte ich schon"

Dieser Opi wollte eigentlich nur zum Flohmarkt – dann landete er in einem irren Spiel

Französische Auszeichnung: Assad verliert Ehrenorden - aber Syrien lässt es ganz anders aussehen

Großkreuz der Ehrenlegion

Assad wird französischer Ehrenorden aberkannt - Syrien lässt es ganz anders aussehen

Echo Helene Fischer

Farid Bang und Kollegah

Echo-Eklat: Helene Fischer äußert sich erstmals - und bezieht klar Position

Helene Fischer bei der Echo-Verleihung in der letzten Woche

Helene Fischer

Deutliche Worte zum Echo der Schande

Keith Schiller Donald Trump

Leibwächter Keith Schiller

Trumps treuester Vertrauter: Der Mann, den sie Schmusedecke nannten

Von Niels Kruse

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich , der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student an der das Konzept für eine webbasierte Version von Universitätsjahrbüchern entwickelte.

Mittlerweile ist Facebook aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Ob als einfaches Kommunikationsmittel, Vernetzungsplattform, , Prokrastinationshilfe oder gar als Marketinginstrument – man kommt nur schwer an dem sozialen Netzwerk vorbei.


Facebook 1x1: Das müssen Sie wissen!
Datensicherheit – was muss man bei Facebook beachten?

Das soziale Netzwerk ist als Datenkrake verschrien und gerät immer wieder in starke Kritik. Es lohnt sich, die Datenschutzbestimmungen des Internet-Riesen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Facebook-Postings – Vorsicht, der Chef liest mit!

Fotos vom letzten Kneipenabend (in eher unvorteilhafter Pose) oder peinliche Jugendbilder. Bei den meisten Menschen findet sich allerlei Lustiges aus dem Privatleben in der Chronik. Blöd nur, wenn der Chef die Fotos in seiner Timeline auch zu Gesicht bekommt – und gar nicht so amüsant findet. Eine Lösung: Nicht mehr solche Bilder posten. Wenn das nicht gewünscht ist, können Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook Abhilfe schaffen.

Bye bye Facebook ...

Sie wollen nicht mehr mit mitmachen bei dem Facebook-Wahnsinn und haben endgültig genug? In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Account aus dem sozialen Netzwerk entfernen: Facebook Account löschen.

Hetze auf Facebook

Hassbotschaften und Mobbing entwickeln sich zunehmend zum Problem auf sozialen Plattformen. Facebook will bis Mitte 2016 einen Leitfaden entwickeln, um Hass-Kommentaren schneller und effektiver begegnen zu können. 


Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.