HOME
Handschlag mit der KI

«Kleines Zeitfenster»

Experte: Deutschland bei KI unter Zugzwang

Berlin - Deutschland steht nach Einschätzung eines Experten «nur noch ein kleines Zeitfenster von zwei bis drei Jahren» zur Verfügung, um sich bei Künstlicher Intelligenz eine weltweit führende Position aufzubauen.

Bezahlen mit Smartwatch

Smartwatch statt Bargeld

Bezahlen aus dem Handgelenk

Stern Plus Logo
Claudio Bravo Camus: Chilenischer Maler wird gefeiert

83. Geburtstag

Claudio Bravo Camus: Google gedenkt chilenischem Maler

Video

Kalifornien geht gegen Facebook vor

Amazon Echo Alexa Google Home Spionage

Sprachlautsprecher

Gruseliger Hack: Forscher flüstern Alexa und Siri unhörbare Befehle ein - mit einem Laser

Von Malte Mansholt

Apple verspricht 2,5 Milliarden für Wohnraum in Kalifornien

Google kauft Fitness-Firma Fitbit für zwei Milliarden Dollar

Google kauft Fitness-Firma Fitbit für zwei Milliarden Dollar

Fitbit

Smartwatch-Anbieter

Google kauft Fitness-Firma Fitbit für zwei Milliarden Dollar

Mate 30 Pro

Zuwachs um 29 Prozent

Kein Absatzeinbruch für Huawei nach US-Sanktionen

Google Stadia

Änderungen

Google, Apple, Klimastreik - das ändert sich für Verbraucher im November 2019

Die AirPods verkaufen sich allein in diesem Jahr geschätzt 50 Millionen Mal

AirPods

Wie der Hype um Apples Kopfhörer eine süddeutsche Firma reich macht

Von Christoph Fröhlich
50 Jahre Internet

Hintergrund

Meilensteine in der Geschichte des Internets

Gaia-X soll den Anbietern aus den USA Konkurrenz machen

Cloud-Infrastruktur

Gaia-X: Europas Datenwolke soll es mit den USA aufnehmen

Google

Umsatzsteigerung

Werbegeschäft von Google wächst schnell

Google legt Quartalszahlen vor

Google-Mutter Alphabet verzeichnet starken Gewinnrückgang im dritten Quartal

Der Fire TV Cube von Amazon lässt sich unauffällig in jedes Wohnzimmer integrieren

Fire TV Cube

Das kann Amazons Multimedia-Würfel

Bei Bing ließen sich mit den richtigen Suchbegriffen auch illegale Darstellungen finden (Symbolbild)

Neue Gesetzes-Initiative

Kinderpornos: Mit diesem Trick will die Polizei ihr größtes Problem bei der Jagd auf die Täter lösen

Von Malte Mansholt
Google

Streit um EU-Urheberrecht

Französische Verleger wollen gegen Google vorgehen

Ein schüchterner junger Mann schaut ein Mädchen an

England

19-Jähriger googelt, wie man Freunde findet – und steht nun wegen sexueller Belästigung vor Gericht

NEON Logo
Sundar Pichai, Vorstandsvorsitzender von Google, steht im Labor in Santa Barbara neben einem der Quantencomputer von Google

Superschnelle Berechnungen

Quantencomputer: Google gelingt die Computer-Revolution

Facebook

Microtargeting

Parteien setzen auf gezielte Wahlwerbung via Social Media

33. Medientage München

Europäische Internetplattform

Medientage: Wie Europa Facebook und Google kontern könnte

Sycamore-Prozessor

Google meldet Durchbruch mit Quantencomputer