HOME

Zu Besuch auf Sansibar

Sansibar - Im Einklang mit den Gezeiten

Mit einer Reise nach Sansibar erfüllt der Fotograf Jürgen Borchardt sich einen Traum. Dabei dokumentiert er einen Kontrast, der größer nicht sein könnte: Tun und nichts tun, Modernität und Einfachheit, Gepflegtheit und Verkommen.  

Screenshot von Google Earth: Die Mutter der Amerikanerin Denise Underhill gießt Blumen in ihrem Vorgarten

Emotionaler Fund

Amerikanerin entdeckt tote Mutter auf Google Earth

In dem Google Earth Screenshot lässt sich eine Nachricht erkennen

Auf Satellitenfotos sichtbar

Amerikaner beleidigt Nachbarn mit riesigem "A-Loch"-Schriftzug im Garten

Google Earth

Das sind die kuriosesten Orte der Welt

Von Christoph Fröhlich
google earth

Neues Google Earth

Jetzt kann man die Welt vom Sofa aus auch in 3D erkunden

John Hanke entwickelte Pokémon Go

Google-Veteran

Das ist der Mann hinter Pokémon Go - und das sind seine Pläne

Von Christoph Fröhlich

10 Jahre Google Earth

Das sind die kuriosesten Orte der Welt

Von Christoph Fröhlich
Der britische Blogger Eliot Higgins untersuchte Dutzende Fotos von IS-Milizen - und entdeckte so den Standort eines Ausbildungscamps.

Mit Hilfe von Google Earth

Wie ein Blogger ein IS-Terrorcamp aufspürte

Kanadische Studie

Forscher weisen mit Google Earth Überfischung nach

Rätsel um Phantominsel Sandy Island

Das Eiland, das es niemals gab

Schwangere neue Yahoo-Chefin Mayer

Yes, she can

Von Florian Güßgen

Apple gegen Google

Kampf der Kartendienste

Google feiert Meilenstein mit Webseite

1 Milliarde Downloads von Google Earth

Street View für den Regenwald

Google katalogisiert Amazonasgebiet für Google Earth

Neue Tiefseekarten im Internet

Google erkundet die Weltmeere

Von Christoph Fröhlich

Internetriese

Enteignet Google!

Apple und Co. von oben

Die Residenzen der Technikgötter

Ken Follett

"Natalia Wörner ist die attraktivste Frau, die ich je getroffen habe"

Von Carsten Heidböhmer

"Ein Quantum Trost"

Die Drehorte des neuen James Bond

Von Carsten Heidböhmer

Diskussion um Google Street View

Datenschutzgesetz in weiter Ferne

Steuerfahndung

Behörden entdecken Google Earth

Google Street View

De Maizière lehnt spezielles Google-Gesetz ab

Abofallen im Internet

Gegenwehr ist unbedingt nötig

Google Maps

Verrückte Inseln und andere Kuriositäten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(