HOME

Die Mission von Facebook

Der bescheidene Mark Zuckerberg

Facebook-Börsengang

Das 50-Milliarden-Netzwerk

Mark Zuckerberg

Der Weltvernetzer wagt sich aufs Parkett

Internet-Netzwerk Facebook

Zuckerberg erklimmt den Börsengipfel

Soziales Netzwerk wächst rasant

Facebook ist auf dem Weg an die Börse

Facebook lässt Usern sieben Tage zur Anpassung Zeit

Facebook führt die Chronik verpflichtend ein

Facebook wird handlungsreicher

Open-Graph-Apps für Facebook ab sofort nutzbar

US-Internetgesetze

Zahl der Befürworter von Sopa und Pipa wird kleiner

Zuckerbergs soziales Netzwerk bereitet Börsengang vor

Facebook plant Börsengang für Ende Mai

Personalisierte Suche

Googles verzweifelter Angriff auf Facebook

Von Christoph Fröhlich

Kampf der sozialen Netzwerke

Twitter wird ein bisschen Facebook

Von Christoph Fröhlich

Umgang mit Facebook

Rein in die sozialen Medien!

Facebook-Panne erlaubt Zugriff auf persönliche Fotos

Mark Zuckerberg, mal ganz privat

Geplanter Börsengang

Ist Facebook 100 Milliarden wert?

"Wall Street Journal"-Bericht

Facebook will angeblich im April an die Börse gehen

Facebook testet seine Credits auf anderen Webseiten

Facebook-Credits könnten zur Internet-Währung werden

Kampf der Internetgiganten

Facebook und Google brauchen Sie!

Von Ralf Sander

Timeline und neue Apps auf Facebook

Facebook führt Web-Apps für Musik, Filme und Nachrichten ein

Facebooks neue "Timeline"

Im Griff des Lifetickers

Von Florian Güßgen

Neuerungen bei Facebook

Der Kampf ums ganze Leben

Entwicklerkonferenz F8

Facebook will alles wissen

Facebook könnte bald eine Twitter-Funktion anbieten

Twittern über Facebook?

Facebook vs. Google

Warum Google+ nicht scheitern darf

Von Christoph Fröhlich

Zuckerberg zu Google+ versus Facebook

Zuckerberg - Google+ bestätigt die Zukunft der Sozialen Netzwerke

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.