HOME
Mark Zuckerberg und seine Frau Priscilla Chan bei einem Dinner im Weißen Haus im September

Wohltat oder PR?

45-Milliarden-Dollar-Spende: Was Mark Zuckerberg mit dem Geld wirklich vorhat

Von Daniel Bakir
Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, seine Frau Priscilla Chan und Tochter Max

Nach Geburt von Tochter Max

Facebook-Chef Zuckerberg will 45 Milliarden Dollar spenden

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

Facebook-Chef unterstützt Schulen

Zuckerberg spendet 20 Millionen Dollar für schnelles Internet

Eine Frau tippt auf das Display eines Smartphones, auf dem zahlreiche Emojis zu sehen sind

Statt "Dislike"-Button

Facebook führt sechs neue Emojis ein

Facebook-Chef Zuckerberg wird Vater

Babyparty für den Facebook-Gründer

Mark Zuckerberg mit Schnuller und Babybrei

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg plauderte in Barcelona über sich und sein Unternehmen

Arbeiten bei Facebook

Nach diesen Kriterien stellt Mark Zuckerberg ein

Leere Sitze und schlafende Zuhörer: Mark Zuckerbergs Auftritt auf dem Mobile World Congress riss nicht mit

Mobile World Congress

Mark Zuckerberg quatscht Zuhörer in den Schlaf

Geheimnisvolle Todesanzeige

Ist es wirklich Mark Zuckerberg, der um "Oma Ella" trauert?

Mark Zuckerberg hat sich der Aufforderung eines türkischen Gerichts gebeugt und Seiten blockiert

Netzwerk in der Türkei

Facebook zensiert Mohammed-Karikaturen

Auf einem riesigen Anwesen will der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg künftig mit seiner Familie leben.

Facebook-Gründer kauft Riesengrundstück

Mark Zuckerberg wohnt bald auf Hawaii

Der begossene Milliardär: Genuss scheint Bill Gates bei der kurzen Dusche mit Eiswasser nicht zu empfinden

Nach Herausforderung von Mark Zuckerberg

Bill Gates akzeptiert die "Ice Bucket Challenge"

Facebook wächst immer mehr: Der Gewinn steigt, die Aktie ist auf einem Rekordhoch und die Zahl der Nutzer legte in drei Monaten um 40 Millionen zu

Aktie auf Allzeithoch

Mobile Werbung beschert Facebook Rekordgewinn

Facebook-Macher als Gott

Unbekannter will Facebook-Religion gründen

Fiese Werbung vom Facebook-Konkurrenten

Mark Zuckerberg muss auf die Couch

Warum Facebook Oculus kauft

Die Pinnwand soll begehbar werden

Zwei Milliarden Dollar für Oculus

Facebook kauft Datenbrillen-Spezialisten

Facebook kauft Chat-Dienst

Whatsapp will rebellisch bleiben

Facebook-Initiative Internet.org

Zuckerberg will Internet für alle

"Graph Search"

Facebook startet neue Suchfunktion auch in Deutschland

Ein Jahr an der Börse

Facebook wird (allzu) erwachsen

Facebook-App "Home"

Mark Zuckerberg erobert Android

Neue App "Facebook Home"

Zuckerberg erobert Android

Von Christoph Fröhlich

Webseite von 1999 entdeckt

Mark Zuckerbergs Jugendsünde?

Von Christoph Fröhlich

Facebook-Gründer

Zuckerberg mischt sich in die Politik ein

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(