HOME

Bis zu 1000 Euro: Saugroboter im Test: Welcher Robbi saugt am besten?

Nie wieder staubsaugen: Saugroboter sind der Traum aller Hausbesitzer. Doch welches Modell saugt am besten? Und wie gut schlagen sich die Helfer im Härtetest?

Vorwerk Kobold VR200

Vorwerk Kobold VR200: Die umsichtige Reinigungskraft 

Der vom Hersteller als "Rolls Royce" unter den Saugrobotern betitelte Vorwerk Kobold VR200 konnte bei der Stiftung Warentest schon einmal einen Testsieg einfahren. Er saugt sehr gut, auch Tierhaare sind für ihn kein Problem. Bei der Navigation geht er mit großer Vorsicht vor. Dabei bleibt er sogar relativ leise. Wobei man immer noch nicht ungestört neben ihm in der Zeitung blättern kann. Die Tür darf man aber auflassen.

Natürlich hat der Kobold auch Schwächen. Dunkle Flächen und Kanten werden von ihm gerne mal übersehen, er weiß einfach nichts mit ihnen anzufangen. So bricht er manchmal ab oder bleibt einfach hängen. Hat er sich verheddert, ist der Rückwärtsgang öfter mal zu schnell und es werden Gegenstände an- oder gar umgefahren. Auch langfuselige Teppiche mag der Kobold eher nicht so gerne. Ein echtes Problem war das alles zwar selten, verbesserungswürdig ist es aber allemal.

Für die gebotene Leistung ist der Vorwerk Kobold VR200 mit einem Preis ab 750 Euro recht günstig. Den ausführlichen Test finden Sie hier.

Wer einmal einen hatte, will nie wieder zurück. verändern das Verhältnis zur Hausarbeit für immer. Das Problem dabei: Roboter ist nicht gleich Roboter. Den perfekten Haushaltspartner gibt es leider noch nicht, alle haben ihre Stärken und Schwächen. Wir verraten, welche sich wirklich lohnen.

So groß wird der Unterschied nicht sein - oh, doch

Je nach den eigenen Bedürfnissen kann die Erfahrung mit einem Saugroboter massiv schwanken. Dunkle Böden verwirren bestimmte Modelle etwa so sehr, dass sie praktisch nutzlos werden. Andere kommen nicht besonders mit haarigen Vierbeinern klar oder sind dann schlicht zu laut. Unsere Empfehlung ist daher klar, die Geräte entweder online zu kaufen oder mit dem Händler ein Rückgaberecht zu vereinbaren. Denn ob der gewählte Roboter wirklich für den eigenen Haushalt passt, zeigt sich am besten im Praxistest.

Um die Auswahl etwas einzuschränken, haben wir schon ein paar Modelle für Sie getestet. Welche Stärken und Schwächen die besten Saugroboter haben, erfahren Sie in der Fotostrecke.

Themen in diesem Artikel