HOME

Erschreckende Enthüllung: So verkauft der IS seine Sex-Sklaven via Whatsapp

Unter der Terror-Herrschaft des IS leiden vor allem junge Frauen. Sie werden wie Vieh gehandelt - und per Aktion bei Messengern wie Telegram oder Whatsapp versteigert. Sogar Kinder sind darunter.

IS Sexsklavin Whatsapp Telegram

Lamiya Aji Bashar war Sexsklavin des IS. Sie wurde bei der Flucht von einer Mine schwer verletzt.  Die Terroristen nutzen Messenger wie Whatsapp und Telegram, um die Frauen zu verkaufen

Dass gerade Frauen unter der Herrschaft der Terror-Organisiation "Islamischer Staat" (kurz IS) leiden, wurde schon häufig dokumentiert. Die selbsternannten Gotteskrieger zwingen sie, sich zu verschleiern, ihre Rechte werden extrem beschnitten. Vermeintlich ungläubigen Frauen droht aber ein besonders dramatisches Schicksal: Sie werden als Sex-Sklavinnen gehalten - und wie Vieh verkauft. Vor allem über verschlüsselte Messenger wie Whatsapp und .

In den Apps fühlen sich die Terroristen sicher. Sie nutzen sie nicht nur zur Rekrutierung und Kommunikation mit ihren Anhängern. In offenen Gruppen werden Frauen regelrecht versteigert. Die US-Nachrichtenagentur "Associated Press" ist nun erstmals an solche Chats gelangt. Beliebt ist vor allem der im Nahen Osten verbreitete Messenger Telegram, aber auch Whatsapp und Facebook werden für den perversen Handel missbraucht, erzählt Lamiya Aji Bashar der Agentur. Die 18-Jährige Jesidin konnte aus den Fängen ihres Besitzers entkommen.

12.500 Dollar für eine Zwölfjährige

In offenen Chat-Gruppen fragen die Terroristen unverhohlen, ob ein "Bruder" gerade eine Frau abzugeben hat, andere posten Angebote. Eine zwölfjährige Jungfrau habe nun ein Gebot von 12.500 Dollar erreicht und würde bald verkauft, steht da in Arabisch. Eine Mutter mit einem ein- und einem dreijährigen Kind wird für 3700 Dollar angeboten. Sie wollte selbst verkauft werden, schreibt ihr "Besitzer".

Lamiya Aji Bashar konnte nach fast zwei Jahren Gefangenschaft endlich fliehen. Sie wurde in der Zeit mehrfach weiterverkauft, immer wieder geschlagen, missbraucht und vergewaltigt. Unter ihren "Besitzern" waren Bombenbauer, Kämpfer und Ärzte. Bei der Flucht geriet sie in eine explodierende Mine, die sie mit einem blinden Auge und einem völlig vernarbten Gesicht zurückließ. Die beiden Mädchen, mit denen sie geflohen war, überlebten die Explosion nicht.

Whatsapp sperrt die Accounts - wenn sie sie finden

Die Betreiber der lehnen die Nutzung für Menschenhandel strikt ab - können aber wenig dagegen unternehmen. Weil die Chats Ende-zu-Ende verschlüsselt sind, können sie nicht überprüfen, was in welchem Chat vor sich geht. "Wir haben null Toleranz für solches Verhalten und sperren die Accounts, wenn wir Meldungen über solche Aktivitäten bekommen. Wir ermuntern jeden, uns solches Verhalten zu melden", sagte Whatsapp-Sprecher Matt Steinfeld der Agentur.

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.