HOME
Das HTC 10 gibt es in mehreren Farben

Miese Verkaufszahlen

Tiefer Fall für HTC: Smartphone-Verkäufe brechen um 68 Prozent ein

Von Malte Mansholt
Tablet Stiftung Warentest

Gute Modelle ab 160 Euro

Stiftung Warentest prüft Tablets - und Huawei holt Apple ein

Von Malte Mansholt
Sängerin Daya bei der Q8-Weltpremiere in Shenzhen

Audi Brand Summit

China, das digitale Autoland

Donald Trump Android Smartphone

Handelspolitik absurd

Trump will chinesischen Smartphone-Konzern retten - nachdem seine Politik ihn ruinierte

Von Malte Mansholt
Nokia 7 Plus Test
Test

Neues Smartphone

Schlank, schick, günstig: So viel Premium steckt in Nokias neuer Mittelklasse

Von Malte Mansholt
Auf den Straßen von China 2018

Auf den Straßen von China

Geordnetes Chaos

Das Galaxy S9 Plus ist ein schickes Android-Smartphone mit großem Preisschild.

1000 Euro für ein Telefon

Wozu braucht man überhaupt noch ein teures Smartphone?

Von Christoph Fröhlich
Huawei P20 Pro

Huawei P20 vorgestellt

Das iPhone X hat eine Macke - und Huawei kopiert genau die

Von Malte Mansholt
Huawei-Chef Richard Yu bei der Präsentation des Mate 10 Pro auf der CES in Las Vegas

Peinliche Panne

Ups: Huaweis neues Smartphone wird erst in zwei Wochen vorgestellt - und steht schon im Laden

Von Malte Mansholt
Sony Xperia L2 Huawei P Smart
Test

Xperia L2 gegen P Smart

Sony gegen Huawei: Duell der Billigheimer-Smartphones

Von Malte Mansholt
Huawei Matebook X Pro

MWC 2018

Matebook X Pro: Mit diesem Macbook-Klon will Huawei das Notebook neu erfinden

Von Malte Mansholt
Huawei-Chef Richard Yu bei der Präsentation des Mate 10 Pro auf der CES in Las Vegas

Technikmesse CES

Huawei-Chef Richard Yu: Emotionaler Ausbruch auf der Bühne - das ist der Grund

Von Christoph Fröhlich
Huaweis Smartphone-Chef Richard Yu präsentiert das Mate 10 Pro
stern exklusiv

Richard Yu

Huawei-Chef im Interview: "Apples Gesichtsentsperrung ist keine gute Idee"

Von Christoph Fröhlich

iPhone-X-Konkurrent

Huawei Mate 10 Pro: Die größte Neuerung ist für den Nutzer unsichtbar

Von Christoph Fröhlich
Ein Smartphone der koreanischen Marke HTC

Smartphone-Deal

Google übernimmt einen Teil der HTC-Mitarbeiter

Ein Mann schaut auf seine Armbanduhr

Zweite Revolution am Handgelenk

Wie die Uhrenbranche Apple und Co. mit den eigenen Waffen schlägt

Von Malte Mansholt
Die Front des LG V30

IFA 2017

LG V30: Das Hollywood-Smartphone

Von Christoph Fröhlich
Das Logo des Mozilla Firefox 57 Nighly

Browser-Krieg

Neue Optik, rasante Technik: So will Firefox endlich das Comeback schaffen

Von Malte Mansholt
Das Matebook X kostet 1400 Euro
Test

Huawei Matebook X im Test

Macbook-Herausforderer mit Weltraumtechnik

Von Christoph Fröhlich
Das Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 liegen auf einem Tisch
Test

Rückkehr des Handy-Königs

Nokias neue Smartphones im Test: Nicht am falschen Ende sparen

Von Malte Mansholt
Eine junge Frau telefoniert mit dem schwarzen Oneplus 5

Riesenhype ohne Budget

Wie zwei chinesische Hersteller ohne Werbung den Smartphone-Markt erobern

Von Malte Mansholt
Das neue Surface Pro läuft 13,5 Stunden

Surface Pro

Microsofts neuer Laptop hält 13,5 Stunden durch

Von Christoph Fröhlich
Das Huawei Matebook X ist das erste Notebook mit Dolby-Atmos-Unterstützung.

Neuer Top-Laptop

Huawei zeigt sein Macbook, ähm, MateBook

Von Christoph Fröhlich
Das HTC U11 liegt mit dem Display nach unten auf einen Tisch

Neues Smartphone HTC U11

HTC will zurück an die Spitze - mit einem Feature, das keiner braucht

Von Malte Mansholt
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.