HOME
Apple-Logo

Apple nähert sich einem Börsenwert von einer Billion Dollar

Apple-Chef Tim Cook auf dem WWDC 2018

Quartalszahlen

Apple knackt Dank des iPhone X seine eigenen Rekorde - und wird von Huawei überholt

Von Malte Mansholt
Ein iPhone liegt neben einem Bildschirm mit dem Whatsapp-Logo

Lange erwartete Funktion

Whatsapp bekommt eines der wichtigsten kommenden iPhone-Features schon jetzt

Quartalszahlen

Von der Cash Cow zum Sorgenkind: Samsung hat ein Smartphone-Problem

Von Malte Mansholt
iPhone 2018 Dummy Leak

Erste Fotos

Sind hier die neuen iPhones zu sehen?

Zwei hübsche Frauen lesen Nachrichten auf dem Smartphone

Premium oder günstig?

Warum es mittlerweile egal ist, welches Smartphone man kauft

Von Malte Mansholt

Smartphone-Tricks

Diese neun iPhone-Features hat Apple gut versteckt

Von Malte Mansholt
Im Herbst kommen mehr als 60 neue Emojis auf Smartphones und Tablets

Mehr als 70 neue Symbole

Das sind die neuen iPhone-Emojis

449 Euro

Sonos Beam Test: So gut ist die Alexa-Soundbar

Von Christoph Fröhlich

Fußball-WM

Dieses kleine Produkt macht Apple zum heimlichen Star der WM

Das Surface Go wiegt 520 Gramm und kann mit einer passenden Tastaturhülle aufgemotzt werden.

Günstigeres Einstiegsmodell

Surface Go: Microsoft zeigt sein Anti-iPad

Apple-Chef Tim Cook auf der Entwicklerkonferenz WWDC

10 Jahre Apps

Die daumennagelgroße Revolution

Von Christoph Fröhlich
HTC 10 Absturz

1500 Stellen gestrichen

HTC: Der tiefe Absturz des Android-Königs

Von Malte Mansholt
Apples Kartendienst Maps wird umgebaut

Auf jedem iPhone vorinstalliert

Apple baut seinen Kartendienst radikal um

Von Christoph Fröhlich
Test

Konkurrenz für Echo und Sonos

Apples Homepod im Test: Der Siri-Lautsprecher klingt großartig - aber reicht das?

Von Christoph Fröhlich

Byton K-Byte

Autonom, elektrisch und spottbillig: Der Tesla-Killer aus China

Smartphone Whatsapp Ärger Werbung

Viele Geräte gestrichen

Whatsapp: Diese Smartphones müssen bald ohne den Messenger auskommen

Von Malte Mansholt
Ein iPhone von Apple mit der Aufschrift "No Entry"

Sicherheitslücke geschlossen

Apple will mit iOS 12 die Polizei aus dem iPhone raushalten

iPhone Apple Akku Tausch 29 Euro

Merkwürdiger Fehler

Das neue iOS 11.4 saugt beim iPhone den Akku leer

Von Malte Mansholt
Die Apple Watch Series 3 mit LTE-Unterstützung

LTE-Unterstützung

Apple Watch: Vodafone beendet das Telekom-Monopol

Apples Software-Chef Craig Federighi setzt die digitale Werbebranche unter Druck.

Privatsphäre

"Wir werden das abstellen!" - Apple erklärt Facebook den Datenkrieg

Von Christoph Fröhlich

Neue Technologie

Apples Zukunft ist nicht das iPhone

Von Christoph Fröhlich
Apple-Chef Tim Cook auf der WWDC
Kommentar

WWDC

Apple: Warum ein bisschen Langeweile dem iPhone guttut

Von Christoph Fröhlich

Apple-Entwicklerkonferenz WWDC

iOS 12: Diese zehn Features bekommt ihr iPhone bald

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.