HOME

Zwei in eins: Tablet mit Tastatur: Drei Varianten für jeden Geldbeutel

Größer als ein Smartphone, kleiner als ein Laptop: Tablets sind der ideale Reisebegleiter. Ihr großes Display bietet genügend Platz zum Lesen, Streamen und Spielen. Aber möchte man damit arbeiten, fällt eine Sache negativ auf – die fehlende Tastatur.

Viele Tablets gibt es jetzt auch mit Tastatur
Getty Images

Eine Sache vorweg: Natürlich besitzt jedes Tablet eine digitale Tastatur, die Sie jederzeit via Touchscreen zum Schreiben verwenden können. Wenn Sie jedoch aus beruflichen Gründen viel tippen müssen, werden Sie eine analoge Tastatur schmerzlich vermissen. Das ist auch der Grund, warum die meisten Pendler mit einem Laptop im Gepäck reisen, damit sie auch unterwegs arbeiten können. Spätestens im Urlaub wird der sperrige PC oftmals zum nervigen Problem – und genau an dieser Stelle kommt das Tablet wieder ins Spiel. Allerdings nicht alleine, sondern in Kombination mit einer Tastatur zum Anstecken oder mit Bluetooth-Funktion. Hier finden Sie eine kleine Auswahl günstiger Modelle.

Lenovo IdeaPad D330

Affiliate Link
Lenovo IdeaPad D330 25,4 cm (10,1 Zoll)
Jetzt shoppen
309,99 €

Das Gerät ist die perfekte Schnittstelle zwischen Tablet und Notbook: Mit zwei Kameras ausgestattet, überzeugt das Lenovo IdeaPad D330 vor allem durch seine lange Akkulaufzeit von bis zu zwölf Stunden. Durch die abnehmbare Tastatur können Sie selbst entscheiden, ob und wann Sie diese benutzen. So genießen Sie die Bewegungsfreiheit des Tablets in Kombination mit der Leistungsstärke eines Notebooks. Hinzukommt, dass Ihnen der Hersteller 24 Monate Garantie verspricht.

Weitere technische Details:

  • Intel Celeron Prozessor (bis zu 2,60 GHz)
  • 2 MP Selfie-Kamera, 5 MP Hauptkamera
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Intel UHD Grafik 600
  • 64 GB eMMC
  • Windows 10 Home im S-Modus

Microsoft Surface Go 

Affiliate Link
-11%
Microsoft Surface Go (10 Zoll)
Jetzt shoppen
399,00 €449,00 €

Auch hier kann das Gerät vielseitig eingesetzt werden: Mit einer Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden kann das leistungsstarke Microsoft Surface Go im Laptop-, Tablet- und Studio-Modus in jeder Lebenslage genutzt werden. Mit oder ohne Tastatur, die Sie mit einem Handgriff nach vorne und nach hinten klappen oder ganz abnehmen können. Zu den weiteren Vorteilen zählt der hochauflösende 10 Zoll PixelSense-Touchscreen und die Tatsache, dass Sie den Speicher auf bis zu 1 TB erweitern können.

Weitere technische Details:

  • Intel® Pentium™ Prozessor (7. Generation)
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 64 GB eMMC
  • Windows 10 im S-Modus
  • Surface Connect

  • USB-C-Schnittstelle

Jumper EZpad 6 Pro

Affiliate Link
Jumper EZpad 6 Pro (11,6 Zoll)
Jetzt shoppen
288,99 €

Neben Teclast und Chuwi zählt Jumper zu den bekannteren Herstellern aus China. Und wofür sind derartigen Firmen bekannt? Für technische Produkte, die rein optisch gesehen vielen teuren Marken ähneln, dafür aber deutlich günstiger sind – was vor allem an der billigen Verarbeitung liegt. So auch das Jumper EZpad 6 Pro: ein Tablet mit abnehmbarer Tastatur. Laut Kundenbewertungen schneidet das Gerät trotz des geringen Preises recht gut ab, auch wenn Sie hier mit einigen Einschränkungen rechnen sollten. Wenn Sie das Tablet nur zum Arbeiten bzw. Schreiben benötigen, erfüllt das chinesische EZpad seine Aufgabe.

Weitere technische Details:

  • Intel Atom E3950 / 2,2-GHz-Quad-Core-Prozessor
  • 2 MP Frontkamera 
  • 6 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 64GB eMMC
  • Windows 10
  • USB 3.0-Anschluss

Rüsten Sie Ihr Tablet mit einer Tastatur nach

Wenn Sie bereits ein Tablet besitzen, das über keine separate Tastatur verfügt, können Sie Ihr Gerät einfach nachrüsten: Für die meisten Modelle gibt es analoge Tastaturen, die Sie entweder an Ihr Tablet schließen müssen oder via Bluetooth verknüpfen können. Hier finden Sie zum Beispiel das passende Modell für Ihr iPad und hier ein Pendant für andere Betriebssysteme.

Das könnte Sie auch interessieren:


Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

ast
Themen in diesem Artikel
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.