HOME
Puppen, Roboter, Totenfotografie - das Phänomen hinter dem Grusel

Uncanny-Valley-Effekt

Puppen, Roboter, Totenfotografie - das Phänomen hinter dem Grusel

Melania und Donald Trump winken vor ihrem Abflug aus Sizilien Richtung Brüssel von der Gangway der Air Force One

US-Präsidentengattin

"Melania ist ein Roboter" - Geste der First Lady beflügelt die Fantasie

Eine Roboter ist kein Problem, aber wie sieht es aus wenn dutzende von Maschinen ihren Weg suchen?

Lieferdienste

Verwandeln Liefer-Drohnen den Bürgersteig in eine Roboterspur?

Von Gernot Kramper
Der russische Roboter Fedor

Künstliche Intelligenz

Genosse Terminator: Russen-Roboter feuert mit beiden Händen

Dieser Roboter zeigt euch, was er von Trump Tweets hält

Endlich eine sinnvolle Erfindung!

Dieser Roboter druckt und verbrennt Trump-Tweets

NEON Logo
Was wird geschehen, wenn die Bardamen bemerken, dass die Götter doch nur Männer sind?

Quotenerfolg HBO

Cyborg-Epos "Westworld " erfolgreicher als "Game of Thrones"

Von Gernot Kramper
Autopilot von Tesla

Demovideo des Autopiloten

Tesla zeigt, wie das Roboter-Auto die Welt sieht

Anlage-Roboter: Automatisierte Form der Geldanlage

Automatisierte Geldanlage

Würden Sie Ihr Geld einem Roboter anvertrauen?

"Social Bots" gibt es allen sozialen Netzwerken.

Digitale Meinungsmache

Roboter als Wahlkampfhelfer - Social Bots in der Politik

Die HBO-Serie "Westworld" spielt in einem Western-Settinh

Neue HBO-Serie

In "Westworld" zeigt sich der Mensch von seiner schwärzesten Seite

Von Gernot Kramper
Virtuelle Realität lässt Querschnittsgelähmte laufen

"Walk Again"-Projekt

Querschnittsgelähmte lernen mit Virtual Reality wieder laufen

Kenny Baker und R2-D2

Kenny Baker verstorben

R2-D2 ist tot

Selbstfahrender Bus von Daimler in Amsterdam

Roboter am Steuer

Auf Testfahrt mit Daimlers selbstfahrendem Bus

Von Jan Boris Wintzenburg
Ein Roboter für Bombenentschärfungen der Polizei in Nordrhein-Westfalen (Archivblid)

Heckenschütze getötet

Die Roboter-Bombe von Dallas: Polizeitechnik mit Fragezeichen

Polizeiroboter

Anschlag auf US-Polizisten

Erstmals in der Geschichte - Polizeiroboter tötet Attentäter

Tesla S fährt im Autopiloten
360-Grad-Video

Mobilität

So riskant ist es, wenn ein Tesla das Steuer übernimmt

Von Jan Boris Wintzenburg
Vor dem Betrieb will der Signaldraht installiert werden.
Test

Robomow RC 312

Technik statt Schweißperlen - perfekter Rasen mit dem Mähroboter

Von Gernot Kramper

Asus Zenbo

Dieser sprechende Roboter soll Amazon Konkurrenz machen

Tinkerbots
Test

Tinkerbots

Und das soll das Lego der Zukunft sein?

Von Malte Mansholt

Futuristische Erfindung

Roboter-Schlange soll Arbeit unter Wasser revolutionieren

Der Roboter "Pepper" kann auf Mimik und Gestik von Menschen reagieren. Er soll unter anderem in Ladengeschäften und an Empfangstischen zum Einsatz kommen.

Maschinen erobern die Arbeitswelt

Diese Jobs übernehmen künftig Roboter - ist Ihrer dabei?

Eine Reihe Roboter

Fluch und Segen der Technik

Wenn Roboter die Arbeit übernehmen: Achtung, die Chatbots kommen!

Quiz

Können Sie Mensch und Roboter auseinanderhalten?

Microsoft wollte mit Tay mehr über die Kommunikation von Menschen mit Maschinen erfahren.

Microsofts künstliche Intelligenz

Vom süßen Girlie zum sexbesessenen Nazi-Biest in 24 Stunden

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.