HOME

Stern Logo Webvideo

Übernimmt den Vorsitz der US-Waffenlobby NRA und hat ganz eigene Theorien zu Amokläufen: Oliver North

"Kultur der Gewalt"

Der neue NRA-Chef meint, Ritalin sei schuld an Amokläufen - nicht Waffen

Ex-Politberater Oliver North ist der designierte neue Präsident der US-Waffenlobby NRA. Am Wochenende schaltete er sich bereits in die Waffendebatte nach dem jüngsten Schulamoklauf ein - und sieht das Problem ganz woanders.

Von Finn Rütten
Flughafen in Memmingen

Zehn Familien wegen Schulschwänzerei in Memmingen angezeigt

Eine junge Frau schläft in einem Bett
Interview

Psychologe verrät

Was unsere Träume bedeuten - und wie wir sie steuern können

"Ricki - Wie Familie so ist": Ricki (Meryl Streep) und Greg (Rick Springfield)

Vorschau

TV-Tipps am Pfingstmontag

Polizisten an einem Flughafen in Frankfurt

Schulschwänzer-Einsatz in Bayern

Kinder schon vor den Ferien aus der Schule nehmen? Polizei kontrolliert Familien am Flughafen

Eine Polizeibeamtin in Niedersachsen

Adresse im Internet veröffentlicht

Vermummte belagern Polizisten-Wohnhaus - während Frau und Kinder allein Zuhause sind

Darauf kann sich Anna Eberstein durchaus etwas einbilden: Sie ist die erste Frau, die Hugh Grant zum Gang vor den Traualtar be

Hugh Grant

Im Mai steht seine erste Hochzeit an

Lachen, Tanzen, Grimassen ziehen: Prinzessin Charlotte amüsierte die Gäste der Royal Wedding

Tochter von Kate und William

Prinzessin Charlotte: Das coolste aller Blumenmädchen

Sondergipfel in Istanbul

IOC-Sondergipfel in Istanbul

Islamische Staaten fordert Schutztruppe für Palästinenser

Mehr als 200 Kindersoldaten im Südsudan frei gekommen

Bei einem Amoklauf an einer Schule in Santa Fe, Texas, sind mindestens acht Menschen gestorben

Sante Fe, Texas

Schüler tötet mindestens zehn Menschen an US-Schule

Islamgipfel in Istanbul

Erdogan vergleicht Israels Vorgehen in Gaza mit NS-Methoden

Mindestens acht Tote bei Todesschüssen in Schule in Texas

Ein sehr schlecht gelauntes Kind beim Haare waschen

C. Tauzher: Mutter in Rage und ihre Kinder

Von der Haarwasch-Hasserin zum Duschfreak

"Fortunas Brunnen"

Elf Städte, elf Brunnen

Friesland hat eine neue Kunstroute

Rainhard Fendrich setzt sich gegen Kinderarmut ein

Rainhard Fendrich

Kinderarmut muss endlich ein Politikum werden

Zwei kleine Kinder spielen im Regen

Tweets der Woche

K1: "Hier darf man nicht essen!" K2: "Aber es heißt doch Essbahn!"

Meghan Markle Patrick J. Adams

"Suits"-Stars in England

Vor der Royal Wedding: Meghan Markles Serien-Ehemann ist in London gelandet

King Charles I., Queen Elizabeth I. und Queen Victoria (v.l.)

Die Royals, Teil 2

Das britische Königshaus auf dem Zenit seiner Macht - wie es einen Großteil des Planeten regierte

Margarethe Kohl, 60, ist Theologin und seit 2011 hauptamtliche Notfallseelsorgerin in Hamburg und Umgebung. Nach Unfällen, Katastrophen oder Todesfällen bietet sie Angehörigen Unterstützung und leistet erste Hilfe für die Seele.
Interview

Eine Notfallseelsorgerin erzählt

"Sag nie zum Kind eines Verstorbenen: Dein Vater ist eingeschlafen"

Gina Haspel erste Frau an der Spitze der CIA
+++ Ticker +++

News des Tages

US-Senat bestätigt Trump-Kandidatin: Gina Haspel erste Frau an der Spitze der CIA

König Edward VII. mi Gemahlin Alexandra (l.) und Queen Mum mit Ehemann George

Die Royals, Teil 3

Weltkriege, Skandale und wie die Briten ihre globale Vormachtstellung verloren

Carsten Stahl steht vor einer Gruppe von Schülern
Interview

Anti-Gewalt-Coach

"Mobbing zerstört die Seele": Carsten Stahl ging durch die Hölle, dann änderte er sein Leben radikal

Die Polizei entdeckte die Kinder in einem völlig verdreckten Haus

Erneut schwere Foltervorwürfe gegen Elternpaar in Kalifornien

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.