HOME
Mietrecht

Mietrechtler klärt auf

Familie verliert Wohnung wegen Kinderlärm - ist das rechtens?

In Dortmund wurde einer Familie die Wohnung gekündigt, weil die zweijährige Tochter angeblich zu laut war. Darf der Vermieter so handeln? Und ist so etwas auch in Hamburg möglich? Der stern fragte einen Mietrechtsexperten.

Von Patrick Rösing
IG Metall

Eltern und Pflegende

IG Metall: 260.000 Beschäftigte wollen kürzer arbeiten

Dieter Bohlen und Freundin Carina Walz im Urlaub am Strand

Persönliche Worte

Dieter Bohlen spricht über seine Freundin Carina - das ist ihr Paargeheimnis

Rückrufe und Produktwarnungen

Rückrufe und Produktwarnungen

Erhöhte Formaldehyd-Werte: Discounter ruft Geschirr zurück

Polio-Impfung in Pakistan

Polio-Impfkampagne

Pakistan startet Impfkampagne für rund 39 Millionen Kinder

«Nährboden für Nationalismus»

Tiefer Graben zwischen Arm und Reich

Gollums Gesicht

Witze statt Komplimente

An diesen subtilen Zeichen erkennt ihr, dass andere euch für Gollum halten

NEON Logo
Kleines Kind mit Wassermelone
Aus dem Leben einer Mutter

Guck mal wer da isst!

Beeinflusst mein Essverhalten das meiner Kinder? Wohl kaum!

Nido Logo
Frau auf Toilette mit Schwangerschaftstest
Kolumne

"Vollkatastrophe"

Familienplan mit Hindernissen: Die unendliche Geschichte vom schwanger werden – wenn es nicht klappt

Nido Logo
Henri Désiré Landru (1869 - 1922)

Serienkiller aus Frankreich

Per Zeitungsannonce fand er einsame Frauen - und ließ sie für immer verschwinden

Donald Trump

Rekord-«Shutdown»

Demokraten erteilen neuen Trump-Vorschlägen Abfuhr

Demokraten erteilen Vorschlägen von US-Präsident Donald Trump im Mauerstreit Abfuhr

Streit um Grenzmauer

Trump kassiert Abfuhr für "Rohrkrepierer"-Angebot - das könnte ihn dennoch freuen

Flüchtlinge vor Libyens Küste

In Seenot geraten

Etwa 170 tote Migranten bei Schiffsunglücken befürchtet

Etwa 170 tote Migranten bei Schiffsunglücken befürchtet

David und Victoria Beckham auf einem Event im Dezember

Victoria Beckham

Die Scheidungsgerüchte sind "frustrierend"

stern-Reportage

Im Regenwald Ecuadors

Wie sich Ureinwohner mit Giftpfeilen und Macheten gegen die Ausbeutung durch Konzerne wehren

Von Jan Christoph Wiechmann
Tony Garrn und Gerd Müller traten der Grünen Woche gemeinsam auf
Interview

Grüne Woche

Das Supermodel und der Minister: Wie Toni Garrn und Gerd Müller die Welt retten wollen

Von Norbert Höfler
Christopher Watts vor Gericht

Chris Watts

Er ermordete seine Frau und Kinder - warum schicken ihm Frauen Liebesbriefe in den Knast?

Die Polizei sucht seit Montag nach den vermissten Schülerinnen Lisa und Michelle aus dem baden-württembergischen Künzelsau

Aufatmen bei Freunden und Familie

Vermisste Lisa und Michelle wieder aufgetaucht – 300 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt

Ein kleiner Junge schmiert mit Mehl und Kuchenteig herum

Tweets der Woche

"'Mama, was macht man im Chemie-Unterricht?' Also ich habe da hauptsächlich geweint."

Gerd Müller

400.000 Besucher erwartet

Aufruf gegen Kinderarbeit zum Beginn der Grünen Woche

Madschd und Lydia Rimawi

Palästinensische Babys

Spermaschmuggel aus israelischen Gefängnissen

Die harten Kämpfe um Okinawa führten dazu, dass die USA die Kapitulation Japans mit dem Abwurf von Atombomben erzwingen wollten.

Schlacht von Okinawa

Was passiert, wenn ein Enkel den Spuren seines Kriegshelden-Opas folgt

"Astro Bot Rescue Mission" ist einer der knuffigsten Titel für PSVR

PlayStation VR

Diese Games sind mehr als einen Blick wert

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.