HOME

Stern Logo Webvideo

Rostocker AfD-Kundgebung - 4000 protestieren gegen Rechts

Rostock - In der Rostocker Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben rund 4000 Menschen einer Demonstration der AfD friedlich entgegengestellt. Dem Aufruf zur AfD-Demonstration unter dem Motto «Für unser Land und unsere Kinder» waren nach Angaben der Polizei rund 600 Parteianhänger gefolgt. Nach einer kurzen Kundgebung waren die AfD-Anhänger zu einem angekündigten Demonstrationszug durch die Innenstadt angetreten. Nach etwa zwei Kilometern wurde der Zug durch eine Blockade gestoppt, die AfD musste den Weg zurück zum Neuen Markt antreten. Die Polizei war mit einem starken Aufgebot vertreten.

«Rostock Nazifrei»

Rostocker Innenstadt

AfD-Kundgebung: 4000 protestieren gegen Rechts

Dutzende Tote bei Anschlag im Iran - IS bekennt sich zur Tat

Sie sehen angeblich linke Indoktrination in Schulen: Jörn Kruse (l.), Fraktionsvorsitzender der AfD in der Hamburgischen Bürgerschaft, und Dirk Nockemann, Landesvorsitzender der AfD

Angebliche Indoktrination

Hamburger AfD startet Aufruf an Schüler, kritische Lehrer zu melden

Von Tim Schulze

Nach Brand bei Rotterdam: Leichen entdeckt

Bericht: Opferzahl des Anschlags im Iran steigt auf 24 Tote

Autsch

Ashton Kutcher überfährt einen Teenie - und der schwärmt von der "coolen Erfahrung"

Meist wurden Schweine wegen Mord angeklagt.

Geschichte

Mittelalter-Justiz - so streng wurden mörderische Schweine und unzüchtige Esel bestraft

Von Gernot Kramper

Vier Tote in brennendem Haus in Nevada

Der elfjährige Nur Amin aus Dhaka in Bangladesch sortiert in einer Recylingfabrik Plastikflaschen
Stiftung stern

+++ Spenden-Ticker +++

Die Hälfte der Armen auf der Welt sind Minderjährige

US-Präsident Donald Trump bei einer Rede zum Thema Immigration vergangenen Juni in Washington

US-Einwanderungspolitik

Donald Trump lässt Flüchtlinge festnehmen, die Flüchtlingskindern helfen wollen

Von Marc Drewello
Zucker Drinks

Süß und ungesund

Foodwatch-Studie: Jedes dritte Erfrischungsgetränk enthält zu viel Zucker

Ein kleiner Junge isst ein Omelett mit den Fingern

Tweets der Woche

"Oh, jetzt ist auch noch die Küchenrolle leer. Ich krieg zu viel!" K3: "Sei doch froh! Ich krieg immer zu wenig!!"

Zuckersüß

Kampf gegen Übergewicht

Foodwatch: Kaum Zuckerreduzierung bei Erfrischungsgetränken

"Brave Red Maiden Costume"

Twitter

"Brave Red Maiden": Warum dieses Kostüm im Internet für Streit sorgt

Zahl der Kinder in Hartz-IV-Haushalten gestiegen

Geständnis im Fall Peggy: Mann brachte Leiche in Wald

Ex-Kaiserin Fahra Pahlavi: "Ich lebe nicht in der Vergangenheit!"
70 Jahre stern

Glamour und Drama im Hochadel

"Ich lebe nicht in der Vergangenheit!": Ex-Kaiserin Fahra Pahlavi über güldene Zeiten

14 Menschen sterben bei Busunfall in Afghanistan

Mercedes A 220 4matic - wird in Mexiko produziert; später auch in Rastatt

Mercedes A 220 4matic Limousine

Familienzuwachs

Ramsau am Dachstein
+++ Ticker +++

News des Tages

Deutscher stürzt beim Wandern in Österreich und stirbt

15 Kinder stecken fast eine Stunde in Fahrstuhl fest

HPV-Impfung

Vorbeugung gegen Krebs

Kassen zahlen Impfung gegen Papillomviren auch für Jungen

Ernie und Bert

Alte Diskussion

Outing in der «Sesamstraße»: Sind Ernie und Bert schwul?

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.