HOME

Webvideos der Woche: Playboy-Shooting, Tischtennis-Wahnsinn und ein glücklicher Löwe

Wie es wohl sein muss, zum ersten Mal im Leben Gras zu spüren oder endlich die verdammte Schraube aus der Wand zu bekommen oder beim Playboy-Shooting mitzumachen. Antworten in den Webvideos der Woche.

13 Jahre lang ist der Zirkus-Löwe Will gezwungen in einem engen Käfig zu leben. Dann kommt er in ein brasilianisches Tierheim - und macht zum ersten Mal in seinem Leben Bekanntschaft mit Gras.

Ihr Lieblingsregal hat schon jeden Umzug mitgemacht und mittlerweile fasst der Schraubenzieher die abgenutzten Schrauben nicht mehr? Da haben wir einen Tipp für Sie!

"Life Hacks": So einfach lösen Sie ausgefranste Schrauben

Seit Februar ist Cora Schumacher die Ex-Frau von Rennfahrer Ralf Schumacher. In der Tanzshow Lets Dance schied sie nach wenigen Folgen aus. Doch das It-Girl hält sich weiter im Gespräch.

Aktfotos in der Juni-Ausgabe: Darum zeigt sich Cora Schumacher nackt im Playboy

Angela Merkel spricht in einem Treffen mit Putin von einer verbrecherischen und völkerrechtswidrigen Annexion der Krim. Es folgt ein Aufschrei. Fakt ist, ihr Kommentar war ein Versprecher.

Hans-Ulrich Jörges: "Klartext": Merkels Blackout bei Putin

Es ist einer der beeindruckendsten Ballwechsel der Tischtennisgeschichte: Die zwei Chinesen Ma Long und Fang Bo zaubern beim WM-Finale 2015 diesen spannenden Ballwechsel auf die Platte.


Themen in diesem Artikel
Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.