HOME

Ellen Ivits

Ellen Ivits

Nachrichtenredakteurin


Studierte Kommunikationswissenschaften, Geschichte und Journalistik in Bonn, Hamburg und Sankt Petersburg. Thematische Schwerpunkte: Politik, Gesellschaft, Weltgeschehen. Wichtigste Stationen: RTL, "Rheinischer Merkur" und Olympic Broadcasting Services. Lebte und arbeitete in Sotschi für das Internationale Olympische Komitee. Besonderes Faible für Eiskunstlauf, Ballett und Leo Tolstoi.

Alle Artikel

Wladimir Putin äußerte sich am Rande eines Hockeyspiels zum Fall James Comey

James Comey

In Moskau kümmert die Entlassung des FBI-Chefs niemanden - zumindest offiziell

Eine schrecklich nette Familie: Donald Trump mit seinen Kindern, Enkelkindern und Ehefrau

Geplante Steuerreform

Wie Trump seinen Kindern ein 500-Millionen-Geschenk bereitet

Wladimir Putin macht Russland zu einem unumgänglichen Spieler in der Weltpolitik

Der Kampf um Macht

Putins Ziele in Syrien - und warum er sie bereits erreicht hat

Wladimir Putin hält nach wie vor an Assad als Russlands Verbpündetem fest

Kampf um Syrien

Russland und Iran drohen den USA: "Wir werden mit Gewalt antworten"

Wladimir Putin hat das US-Bombardement gegen syrische Regierungstruppen verurteilt

US-Angriff in Syrien

Moskau reagiert mit Häme, Verschwörungstheorien und Hoffnung

Donald Trump hat eine Kehrtwende in der Syrien-Politik angedeutet

USA

Trump und die Syrien-Wende: Was seine Tweets verraten

Nadja Sawtschenko bei ihrem Besuch im Donbass im Februar 2017. Dafür droht ihr jetzt ein Verfahren wegen Staatsverrats.

Ukrainische Kampfpilotin

Nadja Sawtschenko: Von der Märtyrerin zur "Kreml-Agentin"

Russland: Allein in Moskau protestierten am Sonntag 8000 Menschen. Die Polizei reagierte mit Festnahmen.

Anti-Korruptionsproteste

Warum die Politik auf die Straßen Russlands zurückkehrt

Niederlande: Das türkische Konsulat in Rotterdam.

Türkei und Niederlande im Streit

Warum türkische Konsulate nicht türkisches "Land" sind

Michael Flynn musste zurücktreten

Reaktionen in Russland

"Flynns Ende war Akt eins - nächstes Ziel wird Trump sein"

Ukraine: Michail Tolstych alias Giwi bei einer Parade in Donezk

Von eigenen Soldaten gemeuchelt?

Der Donbass-Krimi geht weiter: Neue Version zum Mord an Separatisten-Führer

Ukraine: Der berüchtigte Separatisten-Kommandeur Michail Tolstych wurde am 8. Februar ermordet

Rätselhafte Liquidierungen

Im Donbass werden die Warlords getötet – doch auf wessen Befehl?

Kommandeur der "Wagner"-Truppe Dmitri Utkin (r.) und sein Stellvertreter Andrej Troschew (2. v. l.) mit Wladimir Putin im Kreml

Berüchtigte Privatarmee

Die "Wagner"-Truppe: Putins Geheimsöldner im Kreml?

Donald Trump und Wladimir Putin als Matrjoschkas in einem Geschäft in Sankt Petersburg

Russland

Von wegen nur Freude: Wie der Kreml wirklich auf Trump blickt

Björn Höcke zählt selbst innerhalb der AfD zum rechten Rand

AfD in Dresden

"Richtig rechte Brühe" - ein Sprachforscher analysiert Höckes Rede der "Schande"

Donald Trump wird am 20. Januar das amt des US-Präsidenten antreten

Vergangenheit der USA

Diese großen Geheimnisse der Geschichte wird Trump nun erfahren

Nach dem Attentat auf den russischen Botschafter in Ankara werden die Hintermänner gesucht

Washington, Riad oder doch Gülen?

Attentat auf russischen Botschafter: Vier Theorien zum Mord in Ankara

Der Generalbundesanwalt Peter Frank und (l.) BKA-Chef Holger Münch
+++ Liveblog +++

PK zur Lkw-Attacke

Polizei und Staatsanwaltschaft liefern Fragen statt Antworten

Christopher Suprun will entgegen dem Willen der Wähler nicht für Donald Trump stimmen

Widerstand wächst

Erster republikanischer Wahlmann revoltiert gegen Trump

Alexej Uljukajew wurde in der Nacht zum Dienstag festgenommen

Alexej Uljukajew verhaftet

Korruption? Rache? Der mysteriöse Fall des russischen Wirtschaftsministers

Donald Trump will sein Gehalt als US-Präsident nicht beziehen

Pro Trump-Gehaltsverzicht

Sein Verzicht aufs Gehalt ist konsequent - und ein kluger Schachzug

Donald Trumps Taj Mahal Casino Resort in Atlantic City
Fragen zu Trump

Interessenkonflikte programmiert

Was passiert mit Trumps Firmen-Imperium?

Wladimir Putin gratulierte als einer der ersten Donald Trump zu seinem Sieg

Donald Trump wird Präsident

So reagieren Amerikas Feinde

Wladimir Putin ist es egal, ob Donald Trump oder Hillary Clinton die US-Wahl gewinnt

US-Wahl

Trump oder Clinton? Einer gewinnt so oder so: Putin

Das könnte sie auch interessieren