VG-Wort Pixel

Paralympics-Siegerin 20 Jahre nach ihrer Adoption: Jessica Long begegnet ihrer leiblichen Mutter

Als Natalia Kirillowa und Oleg Waltyschew aus dem russischen Bratsk im zarten Alter von 17 und 18 Jahren schweren Herzens ihre Tochter zur Adoption freigeben müssen, ahnen sie nicht, welcher Weg sich dadurch für diese ebnet.
Mehr
Die mehrfache Gold- und Silber-Siegerin bei den Paralympics wurde von Beth und Seth Long in den USA aufgezogen. Ihre leiblichen Eltern aus Russland mussten sie zur Adoption frei geben. Nun hat sich die erfolgreiche Schwimmerin selbst um eine Kontaktaufnahme mit ihnen bemüht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker