VG-Wort Pixel

Unbekannte Regel Monopoly-Regeln: Diese Fehler macht fast jeder bei dem Brettspiel – Sie auch?

Sehen Sie im Video: So spielen Sie das beliebte Brettspiel Monopoly richtig.






Monopoly ist ein bekanntes Brettspiel – doch das genaue Regelwerk ist offenbar weniger bekannt. Diese Fehler werden von vielen Spielern gemacht: Man kann eine Straße nur kaufen, wenn die Spielfigur auf ihr steht. Falsch! Laut Spielanleitung muss nur einer der Spieler mit seiner Figur auf der Straße stehen. Will er diese nicht selber kaufen, wird sie von der Bank versteigert. Alle Spieler dürfen mitbieten. Übrigens: Diese Regel gilt auch für Bahnhöfe. Wer auf "Frei Parken" landet, erhält die Strafgelder aus der Mitte des Spielfeldes. Falsch! Laut Spielanleitung "passiert gar nichts", wenn eine Spielfigur auf diesem Feld steht. Wer auf dem Feld "Einkommensteuer" oder "Zusatzsteuer" landet, zahlt das Geld an die Bank. Während der ersten Spielrunde dürfen keine Straßen und Bahnhöfe gekauft werden. Falsch! Diese "Nullrunde" wird in der Spielanleitung nicht erwähnt. Kurios: Einige dieser Irrtümer sind so weit verbreitet, dass die Spielanleitung auf der letzten Seite sogar explizit auf sie hinweist.
Mehr
Monopoly ist ein bekanntes Brettspiel – doch das genaue Regelwerk ist offenbar weniger bekannt. Diese Fehler werden von vielen Spielern gemacht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker