VG-Wort Pixel

Feuer im Glas Der Kamin für alle: So sorgen platzsparende Tischkamine für stimmungsvolle Atmosphäre

Ein Tischkamin wird mit Bioethanol betrieben, anstatt mit Holz
Ein Tischkamin wird mit Bioethanol betrieben, anstatt mit Holz
© Marina_Skoropadskaya / Getty Images
Am Feuer wird es schnell gemütlich. Kaum verwunderlich, dass Kamine beliebt sind. Wer eine Alternative zum klassischen Kamin sucht, um Platz und Geld zu sparen, setzt auf einen kompakten Tischkamin. 

Ein gemütliches Feuer macht das ganze Jahr lang Freude. Wer ein heimisches Feuer – ob Kamin oder Feuerstelle im Garten – sein Eigen nennen darf, kann sich nach Lust und Laune am Feuer zusammenzufinden. Ein Lagerfeuer oder ein Kamin kosten aber Geld und Platz. Wer eine günstige und platzsparende Alternative sucht, aber nicht auf schöne Lagerfeueratmosphäre verzichten möchte, sollte über die Anschaffung eines Tischkamins nachdenken.

Tischkamin: Feuer im Glas

Ein Tischkamin überzeugt durch seine Schlichtheit. Sie benötigen lediglich ein Modell ihrer Wahl und Brennstoff. Holz und Anzündhilfen fallen komplett weg. Außerdem passt ein Tischkamin in jede Wohnung und kostet weit weniger als der Bau eines Kamins. Sie können Tischkamine sowohl drinnen als auch draußen verwenden, wenn Sie die Sicherheitshinweise beachten. Natürlich bietet ein Tischkamin eine andere Atmosphäre als das klassische Kamin- oder Lagerfeuer, aber es ist eine schöne Alternative für alle, die gern am Feuer zusammensitzen und die Platz und Geld sparen möchten. Lediglich auf das typische Knistern des verbrennenden Holzes müssen Sie verzichten, wärmen tut ein Tischkamin aber auch.

Tischkamine im Vergleich

Hier finden Sie eine Auswahl verschiedener Modelle.

Eckiger Tischkamin

Affiliate Link
Amazon | Tragbarer Bioethanol Tischkamin
Jetzt shoppen
56,99 €

Dieser Tischkamin hat Seitenwände aus Temperglas, eine stabile Basis aus Stahl und Schutzfüße. Daher eignet sich dieses Modell für die Nutzung in Innenräumen. Sie befüllen einfach den Behälter mit Bioethanol und entzünden ihn. Die Brennzeit soll circa eine Stunde betragen. Mit dabei ist ein Trichter zum Einfüllen des Brennstoffs, der Brennstoff allerdings nicht.

Flammenwirbel

Affiliate Link
Amazon | höfats Spin 90 Silber | Bioethanolkamin für Indoor und Outdoor
Jetzt shoppen
99,95 €

Dank eines Glaszylinders werden die Flammen dieses Flammenwirbels zum Rotieren gebracht, sodass das Feuer eindrucksvoll in die Höhe steigt. Der Tischkamin eignet sich sowohl für draußen als auch für drinnen und wird mit Bioethanol befeuert, einem natürlichen und nachhaltigen Alkohol, der ohne Ruß und Rauch verbrennt. 

Kompakter Tischkamin

Affiliate Link
Amazon | Tischkamin – Innen und Außenbereich
Jetzt shoppen
27,90 €

Der runde Tischkamin ist besonders platzsparend und dürfte in jeder Wohnung und auf jedem noch so kleinen Tisch Platz finden. Als Brennstoff wird ebenfalls Bioethanol verwendet.

Welches Ethanol eignet sich für einen Tischkamin?

Affiliate Link
Amazon | 6 x 1L Bioethanol
Jetzt shoppen
29,95 €

Der klassische Tischkamin funktioniert mit Bioethanol. Das flüssige Bioethanol befindet sich in einer Brennschale und wird als Gel oder Paste in Dosen in den Bioethanolkamin eingesetzt. Praktisch: Beim Bioethanolkamin entsteht weder Rauch noch Ruß. Als Bioethanol bezeichnet man Ethanol, das ausschließlich aus Biomasse (wie Getreide, Kartoffeln oder Zuckerrohr) hergestellt wurde. Der Brennstoff besteht zu etwa 95 Prozent aus pflanzlichen Alkoholen. Lassen Sie Bioethanol nicht offen stehen, ansonsten kann er sich bei Temperaturen um 21 Grad entzünden.

Sicherheitshinweise

Lassen Sie den Tischkamin niemals unbeobachtet brennen. Obwohl das Feuer im Glas gut geschützt ist, handelt es sich immer noch um echtes Feuer, das einen Brand auslösen kann. Zünden Sie den Tischkamin nicht an, wenn Brennstoff neben den für die Verbrennung vorgesehenen Brenner geschüttet wurde. Außerdem sollten Modelle ohne Sicherheitsbrenner vor dem Anzünden ganz aufgefüllt werden, damit die Gase aus dem Hohlraum entweichen. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker