HOME

Straßenfotografie: Bunt und knallig, statt grau und öde – so farbenfroh sind unsere Straßen

Alles grau und öde? Quatsch. Es geht auch schrill und bunt. Wir haben Ihnen die knalligsten Streetlife-Fotos aus der VIEW Fotocommunity herausgesucht.

Mehr Fotos von myAlice in der VIEW Fotocommunity      Aktionen und Informationen aus der VIEW Fotocommunity auf Facebook oder Twitter

Mehr Fotos von myAlice in der VIEW Fotocommunity


Aktionen und Informationen aus der VIEW Fotocommunity auf Facebook oder Twitter

Dunkelheit und graue Einöde können Menschen langfristig depressiv machen. Umso wichtiger, dass wir ab und an etwas Farbe in unser Leben lassen. Diese Fotostrecke mit tollen Bildern aus der VIEW Fotocommunity zeigt die schönsten Straßenfotos – gute Laune garantiert. Es sind Bilder von bunten Hauswänden in Afrika und Südamerika,  Oldtimern in Kuba, durch die Luft fliegende Farben auf einem Holi-Festival, bunte Streetart an Hauswänden oder einfach "nur" eine Frau, die in einem Regenbogenleid über die Straße läuft.

Straßenfotografie: Bunt und knallig, statt grau und öde

Manchmal muss man in unseren Straßen regelrecht nach bunten Farben suchen. Häufig dominieren dunkle und graue Töne oder Gebäude, die in nur einer einzigen Farbe gestrichen sind. Auch durch den verstärkten Einsatz von Glas in neuen Gebäuden verschwinden bunte Farben zunehmend aus unserem Alltag. Umso erfrischender ist es daher, einen Regenbogen am Himmel oder viele Regenbogen(-flaggen) auf einem Christopher-Street-Day zu sehen. Wir zeigen Ihnen in unserer Fotostrecke die knalligsten Streetlife-Fotos aus der VIEW Fotocommunity.

hh
Themen in diesem Artikel