VG-Wort Pixel

Ungewöhnliches Nahrungsmittel Sind Eicheln essbar oder giftig?

Eichelkaffee oder auch Eichelbrot sind Produkte, die unsere Omas und Opas sicher noch gut kennen. Grundsätzlich sind Eicheln also nicht giftig! Doch aufgepasst: Das gilt nur für Eicheln im nicht-rohen Zustand. Um Eicheln geniessbar zu machen, müssen vorher die giftigen Gerbstoffe herausgezogen werden. Dafür Eicheln vorsichtig in einer Pfanne rösten, schälen und dann mehrereTage wässern. Beim Wässern geben die Früchte die Gerbstoffe ab, wodurch sich das Wasser bräunlich verfärbt. Das Wasser wird täglich gewechselt, bis das Wasser klar bleibt und sich nicht mehr verfärbt. Dann können die Eicheln beliebig weiterverarbeitet werden. Würdet ihr es probieren oder doch lieber das Brot beim Bäcker kaufen?
Mehr
Über die Genießbarkeit von Eicheln wird viel und kontrovers diskutiert. Sind diese Nüsse tatsächlich genießbar? Und was gibt es vor dem Verzehr zu beachten? Wir sagen, worauf Sie achten müssen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker