VG-Wort Pixel

Einkaufen im Supermarkt Warum Kassierer wirklich den Eierkarton öffnen – es ist nicht wegen möglicher Bruchstellen





Es ist ein schneller Handgriff: Deckel auf, ein kurzer Blick und dann wird kassiert. An der Supermarktkasse werden Eierkartons in der Regel geöffnet. Doch warum wirft der Kassierer eigentlich einen Blick in die Schachtel? Die Antwort: Weil es Vorschrift ist. Wer glaubt, dass der Kassierer die Eier netterweise auf Bruchstellen prüft, irrt sich. Stattdessen wird kontrolliert, ob der Kunde vielleicht etwas mitschmuggeln will. Durch einen kurzen Blick in den Eierkarton wird der Diebstahl von Waren verhindert.
Mehr
Deckel auf, ein kurzer Blick in den Eierkarton und dann wird kassiert. Viele Menschen denken, Kassierer wollen überprüfen, ob Eier beschädigt sind, um spätere Reklamationen auszuschließen. Doch die Kontrolle hat eigentlich einen ganz anderen Grund.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker