HOME

Stern Logo Ratgeber Grillen - Fisch

Rezept für Rotbarsch in Alufolie: Aromatische Filets inklusive Beilagen

Frische Kräuter, Kirschtomaten und Oliven sorgen nicht nur für eine aromatische Note, sondern machen eine perfekte Beilage für das Rotbarschfilet.

Eine ganze Mahlzeit aus der Folie

Eine ganze Mahlzeit aus der Folie

Zutaten für 4 Portionen:

4 St. Alufolie (40x40 cm)
Olivenöl zum Bestreichen
4 Rotbarschfilets (à 150 g)
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
4 Stiele Basilikum
4 Stiele Petersilie
20 Kirschtomaten
20 grüne Oliven

Zubereitungszeit:

25 Minuten

Nährwerte:

240 kcal, 29 g Eiweiß, 12 g Fett, 3 KH

Zubereitung:


1.

Alufolie mit Olivenöl bestreichen. Auf jedes Stück Folie 1 Rotbarschfilet legen. Fisch mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

2.

Je 1 Stiel Basilikum und Petersilie auf den Fisch legen. 5 Kirschtomaten und 5 grüne Oliven auf jedes Filet geben.

3.

Alufolie zu Päckchen verschließen. Auf dem mittelheißen Grill ohne zu wenden 8-9 Min. grillen.

Quelle: essen & trinken

Matthias Haupt/essen & trinken
Themen in diesem Artikel