VG-Wort Pixel

Herbstlicher Genuss Diese beschwipsten Birnen an Vanilleeis heizen ein

Rezept für 2 Portionen:
Zutaten:

2 Birne(n), nicht zu weich, 1/2 Stange Zimt oder Zimtpulver, etwas Zitronensaft, 200 ml Wein (rot), 3 EL Zucker, 2 Kugeln Eis (Vanilleis), evtl. Minze und Schlagrahm zur Dekoration


Zubereitung:
Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen -sofort mit Zitronensaft beträufeln. Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weichsind, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Rotweinsud einköcheln lassen und reduzieren bis eine sirupartige Soße entsteht. Das Vanilleeis anrichten, die Birnenhälften dazu und Soße über Birnen und Eis verteilen, evtl. mit Sahne und Minze garnieren.
Mehr
Sie haben noch Vanilleeis vom Sommer im Gefrierschrank, aber die Temperaturen verlangen eher nach einem warmen Dessert? Diese Birnen-Süßspeise ist ein köstlicher Kompromiss. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker