VG-Wort Pixel

Herzhaft trifft süß Lachs-Eclair: mit diesem Rezept punkten Sie auf jeder Feier

Rezept für 4 Personen: 200 ml Wasser Salz 75 g Butter 130 g Mehl 3 Eier 2 Scheiben Lachs 150 g Mascarpone 2 TL Quark Dill Zubereitung: 1) Für den Teig zunächst Wasser, Salz, Butter und Mehr vermischen und zu einer homogenen Masse verrühren. Die Eier unterheben und wieder gut vermischen. 2) Den Teig in einen Spritzbeutel geben und in längeren Würsten auf dem Backblech auspressen. Im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten bei 190°C backen. 3) Mascarpone und Quark mit Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren. Den Lachs in kleine Stückchen schneiden und unter die Mischung heben. Den Dill dazugeben und unterrühren. 4) Die fertigen Eclairs längs halbieren und großzügig mit der Lachscreme bestreichen. Die obere Hälfte auflegen und jedes Eclair nochmal mit einem Lachsstreifen garnieren.
Mehr
Dieses etwas andere Eclair ist schnell und unkompliziert zubereitet - und mutet doch edel an. Damit imponieren Sie ohne viel Aufwand selbst den größten Feinschmeckern.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker