HOME

O’zapft is!: So viel kostete ein Maß Bier beim Oktoberfest

Das größte Volksfest der Welt ist zu Ende: das Münchner Oktoberfest. In den zwei Festwochen tranken die Wiesngäste 7,5 Millionen Liter Bier -trotz der saftigen Preise.

Seit Samstag heißt es in München wieder „O’zapft is!“: Beim Oktoberfest, dem größten Volksfest der Welt, werden voraussichtlich wieder um die sechs Millionen Besuchern erwartet - die meisten von ihnen zieht es früher oder später in eines der großen Bierzelte. Die sechs großen Brauereien unterhalten auf der Wiesn insgesamt 16 große Bierzelte, in denen insgesamt 100.000 durstige Besucher gleichzeitig Platz finden.

Das älteste Festzelt ist das Schottenhammel, in dem der amtierende Bürgermeister seit den 1950er Jahren auch den jährlichen Bieranstich vornimmt, existieren tut es aber bereits seit 1867. Oft wird das Hofbräuzelt als das platzmäßig größte Zelt gehandelt, dem ist jedoch nicht so: Das Paulaner Festzelt und das bereits erwähnte Schottenhammel bieten einigen Hundert Gästen mehr Unterkunft, wie die Grafik von Statista zeigt.

Statista
Themen in diesem Artikel