HOME

Fleischalternative: Sie sehen aus wie Leinenstoff, sollen aber schmecken wie echte Steaks – Bratlinge aus dem 3D-Drucker

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona stellte ein Unternehmen ein Gerät zum Drucken von veganen Koteletts vor. Bestehend aus Reisprotein, Erbsenprotein und Algen sollen sie eine ähnliche Faserstruktur aufweisen wie echtes Fleisch.

Fleischalternative: Sie sehen aus wie Leinenstoff, sollen aber schmecken wie echte Steaks – Bratlinge aus dem 3D-Drucker
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Denise macht selbstgemachte Gemüsechips
Kochen mit Denise
Gemüsechips - so einfach gelingen sie zu Hause
Themen in diesem Artikel