HOME
Alkohol

Wirksamere Strategie gefordert

Grüne wollen härteren Kurs gegen Alkoholmissbrauch

Deutschland gehört mit einem Alkoholkonsum von 10,6 Liter pro Person zu den Hochkonsumländern. Die Grünen-Gesundheitspolitikerin Kirsten Kappert-Gonther sagt diesem Zustand den Kampf an - und nimmt dabei auch die Steuern auf Alkohol ins Visier.

Der US-Bartender und Buchautor Jim Meehan wünscht sich die Drinks der Neunziger nicht zurück. Zumindest nicht so, wie sie damals zubereitet wurden.
Interview

Jim Meehan

Der Spitzen-Barkeeper erklärt, warum die Cocktailkultur in den Neunzigern ihr Ende fand

Von Christoph Fröhlich
Rumflasche umgeben von Popcorn

Cinecane

Dieser Rum schmeckt anders als jeder, den Sie zuvor probiert haben

Von Christoph Fröhlich
Pinker Gin wird zum Bestseller

Spirituosen-Trend

Warum alle wild nach pinkem Gin sind

Von Christoph Fröhlich
Hepple Gin  Auffallen um jeden Preis, das scheint angesichts überquellender Gin-Regale bei vielen Herstellern die Devise zu sein. Doch so sehr wir die Kreativität der Destillateure schätzen, manchmal ist weniger mehr. Das zeigt sich beim Hepple Gin der britischen Moorland Destille. Hier stehen keine fancy Aromen im Vordergrund, sondern das Handwerk. Mit Hilfe einiger komplexer Verfahren gelingt den Machern ein Gin, der einfach nur Gin sein möchte. Und das gelingt ihnen.    Wie schmeckt er? Ein runder, gut balancierter Gin. Schon beim Geruch nimmt man kräftige Kräuter - und Wacholdernoten wahr. Die spürt man auch auf der Zunge, gemeinsam mit frischen Zitrusaromen und dezenter Johannisbeere. Schmeckt, als hätte man die britische Landschaft an der Grenze zu Schottland im Glas.    Wie sollte man ihn trinken? In klassischen Cocktails, etwa einem Martini. Sie werden kaum einen besseren Gin für diesen Drink finden, er ist bartender's darling. Schmeckt aber auch mit einem milden Tonic.    Preis: etwa 45 Euro (0,7 Liter)

Geschenk-Ideen

Zum Verschenken fast zu schade: Spirituosen zu Weihnachten

Von Christoph Fröhlich
George Clooney

Tequila, Wodka und Gin

George Clooneys Tequila, Jay-Z' Cognac: Das sind die zehn besten Spirituosen der Stars

Von Denise Snieguole Wachter
Der Lette Raimonds Tomsons ist Europas bester Sommelier

Raimonds Tomsons

Das ist der beste Sommelier Europas – dabei gibt es in seinem Land gar keinen Wein

Von Denise Snieguole Wachter

Spirituosen

Während der Arbeit trinken - zu Besuch beim Start-up Tastillery

Novealtea
Interview

"Die Höhle der Löwen"

"Die ganze Welt liebt Tee und Alkohol" – welches Konzept hinter "Noveltea" steckt

Zwei anstoßende Gläser

Spirituosen

Nüchtern und Spaß dabei: Alkoholfreier Gin ist der neue Trend

Caro Thompson, Bar-Managerin im Fünf-Sterne-Hotel "Fraser Suites"
Interview

Bar-Managerin Caro Thompson

Als Frau hinter der Bar: "Ich hatte immer das Gefühl, dass ich mich rechtfertigen musste"

Von Denise Snieguole Wachter
Myriam Hendrickx in der niederländischen Rutte-Brennerei
Interview

Myriam Hendrickx

"Die Deutschen und die Holländer haben beim Trinken viele Gemeinsamkeiten"

Russland, Moskau: Ein Mann legt in einem Geschäft eine Flasche Wodka in seinen Einkaufskorb

Kampf gegen Alkoholismus

Trinkfeste Russen? Das war einmal. Warum Russland der Durst auf Wodka vergeht

Berentzen
Interview

Getränkehersteller

Was nach dem Sauren Apfel kommt: Wie Berentzen sich neu erfinden will

Von Denise Snieguole Wachter
Damit auch bei einem No-Deal-Brexit die Gläser voll bleiben, füllen britische Alkohol-Importeure vorzeitig ihre Lager

Drohendes Grenzchaos

Angst vor No-Deal-Brexit: Britische Importeure horten schon mal Alkohol für Weihnachten

Vestal Vodka macht vieles anders als die Mitbewerber und kann deshalb auch höhere Preise verlangen.

Vestal Vodka

Dieser Wodka zeigt: Kartoffeln muss man trinken, nicht essen

Von Christoph Fröhlich
Cocktail

Trend

Nüchtern ist das neue Cool: Warum alkoholfreie Spirituosen und Bars boomen

Von Denise Snieguole Wachter
Aperol Spritz

Meist verkaufter Cocktail der Welt

Aperol Spritz - woher er kommt und warum die Amerikaner ihn nicht mögen

Von Denise Snieguole Wachter
François-Henri Pinault und Salma Hayek

Ehemann von Salma Hayek

100 Millionen Euro für Notre-Dame: Wer ist François-Henri Pinault?

Von Julia Kepenek
Negroni - ein Klassiker mit Gin, Campari und Wermut

Bittersüße Spirituose

Wermut-Boom: Warum das einstige "Pennerglück" plötzlich cool ist

Von Christoph Fröhlich
Die deutsche Tonic-Marke Thomas Henry hat mittlerweile ihren Platz in vielen Bars gefunden.

Interview mit Geschäftsführerin

Thomas Henry: Wie ein Berliner Tonic-Hersteller die Barwelt erobert

Von Christoph Fröhlich
David Schirrmacher, Gründer und Geschäftsführer des Mode-Startups Von Floerke

"Von Floerke" im Shitstorm

Der Vorzeige-Gründer, der seinen Investor Frank Thelen wahnsinnig macht

Von Daniel Bakir
Gerald Koenen (r.) und Raphael Vollmar

"Siegfried"-Gin-Macher

NEON-Traumjob: Wie wird man eigentlich … Spirituosen-Innovator?

NEON Logo
Limonaden
Kolumne

Tresengeschichten

Die große Limonaden-Lüge – wie die Industrie verschweigt, dass Limos Alkohol enthalten