VG-Wort Pixel

Wenige Stunden getrennt Kleine Schwester umarmt ihre großen Brüder – süße Begrüßung wird zum Viralhit

Sehen Sie im Video: Kleine Schwester umarmt ihr großen Brüder – süße Begrüßung wird zum Viralhit.








Das Video eines 18 Monate alten Kindes geht derzeit im Internet viral. Denn die kleine Windelträgerin begrüßt ihre großen Brüder auf die herzlichste Art und Weise, als diese von der Schule nach Hause kommen. Mit offenen Armen läuft sie ihren Brüdern auf dem Gehweg entgegen. 
Emelia "Emmy" Muddamalle ist die jüngste von vier Geschwistern. 
Das besondere: Sie hat den Großteil ihres Lebens in der Corona-Pandemie verbracht und hat sie sich daran gewöhnt, dass ihre drei älteren Brüder ständig um sie  herum sind.
Doch jetzt begann das neue Schuljahr in Charlotte, North Carolina, und ihre Brüder mussten wieder in die Schule in den Präsenzunterricht. Emmy blieb allein zu Hause bei ihren Eltern.
"Sie hat nie erlebt, dass ihre Brüder weg waren", sagte Emmys Mutter Brittany Muddamalle gegenüber "Good Morning America". Es sei das erste Mal gewesen. Sie sei aus ihrem Nickerchen aufgewacht und habe sich gefragt: ‚Wo in aller Welt sind meine Brüder?' sie habe den ganzen Tag nach ihnen gesucht.
Das Video der Begrüßung wurde bereits mehr als 18,5 Millionen Mal auf TikTok aufgerufen und mehr als 4 Millionen Mal geliked. 
Mehr
So lange war sie noch nie von ihren Brüdern getrennt. 18 Monate altes Kleinkind begrüßt ihre Brüder auf herzlichste Art und Weise. Das Video davon geht im Internet gerade viral.

Mehr zum Thema