VG-Wort Pixel

11,1 Prozent mehr als im Vorjahr Konjunktur nach Coronakrise: Geschäfte der NRW-Industrie laufen weiter gut

Bayer Chempark
Der Bayer Chempark am Rhein Leverkusen. Ein Drittel der gesamten Chemieproduktion in Nordrhein-Westfalen findet hier statt. 2021 konnte das Geschäft der Chemiebranche um 14,9 Prozent gesteigert werden.
© Rupert Oberhäuser / Picture Alliance
Nordrhein-Westfalens Industrie zeigt 2021 eine deutliche Umsatzsteigerung. Das Geschäftsniveau von vor der Corona-Pandemie konnte bislang jedoch noch nicht erreicht werden. 

Nordrhein-Westfalens Industrie hat wieder deutlich mehr Umsatz gemacht, das Geschäftsniveau von vor der Corona-Pandemie aber noch nicht erreicht. Die Industriebetriebe im Bundesland erwirtschafteten in den ersten neun Monaten dieses Jahres Erlöse von rund 239 Milliarden Euro und damit 11,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie das Landesstatistikamt IT.NRW am Dienstag in Düsseldorf mitteilte. Das Auslandsgeschäft entwickelte sich etwas besser als das Inlandsgeschäft. Im Vergleich zu den ersten drei Quartalen 2019 ist der jetzige Gesamtwert noch ein Minus von 1,7 Prozent, damals lag der Umsatz bei 243 Milliarden Euro.

NRW: Konjunktur in Metall- und Chemiebranche

In diesem Jahr zogen besonders die Geschäfte der Metallerzeugung (plus 24,6 Prozent) und der Chemiebranche (plus 14,9 Prozent) im Vergleich zu 2020 an, der Maschinenbau entwickelte sich unterdurchschnittlich (plus 9,2 Prozent) und die Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln sogar negativ (minus 6 Prozent). Die Angaben beziehen sich auf die insgesamt 5002 Industriebetriebe mit mindestens 50 Beschäftigten. Vor einem Jahr lag die Zahl solcher Industriefirmen in NRW noch bei 5182 und 2019 bei 5205.

11,1 Prozent mehr als im Vorjahr: Konjunktur nach Coronakrise: Geschäfte der NRW-Industrie laufen weiter gut

Sehen Sie im Video: Als die Bayer AG 2016 ankündigt hat, den amerikanischen Saatgutriesen Monsanto zu kaufen, kamen schnell kritische Stimmen auf. Monsanto besitzt weltweit einen schlechten Ruf. Was ist Bayer für ein Unternehmen, das sich nicht am Ruf von Monsanto stört?

stz dpa

Mehr zum Thema