HOME

Giftige Rückstände: In diesen Lebensmitteln befinden sich die meisten Pestizide

Karotten, Tomaten und Frühlingszwiebeln sind nicht belastet - in einigen anderen Lebensmittel befinden sich aber häufiger noch Reste von Pestiziden. Es gibt aber Möglichkeiten, sich zu schützen.

Ein Landwirt besprüht seine Pflanzen mit Pestiziden
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Tschüss Winterspeck
Diese sieben Tipps helfen beim schnellen Abnehmen



Wissenscommunity