HOME

Instagram-Star Cheyann Shaw: Diese junge Frau zeigt, was der Krebs mit ihrem Körper gemacht hat

Instagram-Star Cheyann Shaw liebte Fitness, Workout und Bodybuilding. Hunderttausende verfolgten ihre Aktivitäten. Dann erkrankte die 23-Jährige an Eierstockkrebs - doch aufgeben kommt für sie nicht infrage.

Instagram-Bilder: Cheyann Shaw links vor ihrer Krankheit, rechts während der Chemotherapie

Cheyann Shaw zeigt sich auf Instagram vor ihrer Krankheit (links), rechts während der Chemotherapie

Es könnte kein größerer Kontrast sein: Eine Frau mit langen blonden Haaren, schlank, durchtrainiert, und fit - einfach rundum schön und glücklich. Daneben eine abgemagerte Gestalt mit hellen Stoppeln auf dem Kopf, blass und ängstlich. Man glaubt es kaum, doch es handelt sich um dieselbe Person: Cheyann Shaw, 23 Jahre alt, Instagram-Star und verrückt nach Fitness. Auf ihrem Kanal postete sie regelmäßig Bilder aus dem Fitnesstudio und präsentierte ihren mehr als 170.000 Followern stolz ihren durchtrainierten Po. 

Vor einigen Monaten wandte sich ihr Leben dramatisch. Zwischen den beiden Bildern, die die 23-Jährige jüngst gepostet hat, liegt eine niederschmetternde Diagnose: Eierstockkrebs. Wog die junge Frau vorher 58 Kilogramm, bringt sie mittlerweile nur noch gerade mal 47 auf die Waage. Das Posting dokumentiert auf erschreckende Weise, wie die Krankheit einen Menschen verändert. Und es bewegt viele Menschen im Netz: Fast 450.000 Instagram-Nutzer haben dem Beitrag ein Like gegeben, mehr als 41.000 haben ihn kommentiert. "Ich bin so stolz auf dich, du bist eine große Inspiration", schreibt etwa eine Nutzerin.

This is hard for me to post... Left- Before we knew I had cancer. I was a solid 130lbs and 15% body fat. Also had a nice little booty growing back there. - - Right- Taken yesterday. Stage 4 Low Grade Serous Ovarian Cancer. After almost 14 days in the hospital, a poop bag, and a major surgery; I stand at 105lbs. That's way to small for me. I'm 5"5. I lost everything. Cancer has taken so much from me. The body I worked so hard for 2 years to get, the ability to have and carry my own child, my hair, and so much more, but one thing for sure is that cancer has not taken my fight and faith. - - I will never stop fighting. I will never lose my faith. I will never let cancer win. Today has been a rough day for me mentally, but that's okay. I know tomorrow will be much better and I'm thankful to be alive and to see another day. I know GOD is up there working and I know he will give me the strength to fight, the light to see in the darkness, and will lay his healing hands on me. - - This is the toughest battle I have and will ever face, but I know I can do it. The hardest part of all this is my body change. I have a hard time looking at myself in the mirror but I'm learning to love myself again and I know this is only temporary. Once I get the clear light to workout, I'll be in the gym banging those weights💪🏻💪🏻 - - #fuckcancer #ovariancancer #seattleseahawks #bestself #selflove #npc #npcbikini #ifbb #npccompetitor #bikini #bikinicompetitor #bikinifitness #bikiniathlete #fitlife #fitspo #fitlife #follow #inspiration #happiness #womensfitness #womenshealth #motivation #squat #squatspo #country #countrymusic #countrygirl #smile #cheystrong

Ein von Cheyann Shaw (@cheymarie_fit) gepostetes Foto am

Es begann mit einer Beule

"Es fällt mir schwer, das zu posten", schreibt Shaw unter die Fotos. "Ich habe alles verloren. Der Krebs hat mir so vieles genommen. Den Körper, für den ich zwei Jahre lang so hart gearbeitet habe, die Fähigkeit, ein Kind zu gebären, meine Haare, und so viel mehr." Doch geschlagen geben will sich die 23-Jährige auf keinen Fall.

"Eine Sache, die mir die Krankheit keineswegs genommen hat, ist mein Kampfwille und mein Glaube. Ich werde den Krebs nie gewinnen lassen. Ich bin glücklich, am Leben zu sein und morgen wieder aufzuwachen. Das ist der schwerste Kampf, den ich jemals durchlebt habe, aber ich weiß, dass ich es schaffen werde."

In einem Youtube-Video erzählt die 23-Jährige, wie ihre Erkrankung entdeckt wurde. Es habe mit einer Beule im Unterleib angefangen, später seien schlimme Bauchschmerzen hinzugekommen. Nach einigen Untersuchungen habe es zunächst geheißen, sie habe einen harmlosen Tumor. Doch diese Annahme erwies sich als falsch.


Operation und Chemotherapie

Wie sich herausstellte, litt Cheyann Shaw an Eierstockkrebs - im vierten Stadium. Die bösartigen Zellen hatten bereits in die Lymphknoten gestreut. Für die 23-Jährige bedeutete das nicht nur eine Operation, sondern auch eine Chemotherapie.

Seit dem Sommer ist Shaw in Behandlung, und von den Strapazen ist sie mittlerweile deutlich gezeichnet. Eine lange Narbe zieht sich über ihren Bauch, sie hat stark abgenommen, keine Haare mehr, ist blass im Gesicht. Ihr Lachen und ihren Optimismus hat die 23-Jährige jedoch nicht verloren. Sie glaubt fest daran, den Krebs besiegen zu können. "Mit Gottes Hilfe werde ich das durchstehen", schreibt sie. An ihrem Plan, so bald wie möglich ins Fitnessstudio zurückzukehren, hält Shaw eisern fest.

I hid in the stage room for 20 minutes because I didn't want to do cardio😂😂 - - I got it done and I felt great! There are times when I don't want to go to the gym or even get out of bed, but those are the days I need to push myself the most. I didn't get where I am today by just sitting around wishing for it to happen. I got up, worked hard, and got where I am today. I'm still not satisfied, but I know if I keep working hard I will get where I want to be one day👌🏻💪🏻🍑 - - #postivethinking #motivation #bodypositive #fitness #fitlife #fitspo #fitfam #fitchick #squats #squatspo #girlswholift #bestself #selflove #love #summer #summertime #girlswithmuscles #asthetic #bodybuilding #npc #npcbikini #npccompetitor #alphalete #apeathletics #gymshark #ghost #ghostiscoming #tattooedgirls #tattoos

Ein von Cheyann Shaw (@cheymarie_fit) gepostetes Foto am

Post surgery update!! - - It's been about 2 almost 3 weeks since surgery and I'm feeling great. I've only been home for a couple days but it feels amazing. So I have a nice little scar and that bag.....that bag is my "poop bag" - - There unfortunately was cancer on my colon so they had to take some colon out and to give it time to heal redirected everything to my side. I'll have this bag for about 3 months and will get everything reversed and be back to normal. But for now I can walk and poop so don't judge me 👌🏻 - - When they were in surgery they did find out I'm actually Stage 4 because the cancer was in my spleen and I do have cancer in my lymph nodes, but I'm not worried. Just another bump to get over and with GOD by my side I'm not scared. I'll be fine and GOD will get me through this. I have a story to tell and I'm not done telling it and GOD knows that🙏🏻 - - I'm proud of my scar and "poop bag" because it already shows that I'm a fighter and a survivor. I wear my war wounds proudly💙💪🏻💪🏻 - - #fuckcancer #ovariancancer #seattleseahawks #bestself #selflove #npc #npcbikini #ifbb #npccompetitor #bikini #bikinicompetitor #bikinifitness #bikiniathlete #fitlife #fitspo #fitlife #follow #inspiration #happiness #womensfitness #womenshealth #motivation #squat #squatspo #country #countrymusic #countrygirl #smile

Ein von Cheyann Shaw (@cheymarie_fit) gepostetes Foto am

Happy Thanksgiving from my husband and I❤️❤️🦃🦃 - - I'm extremely thankful for him, my family, my friends, and of course all of you. Thank you all so much for your continues support and prayers💙 - - I'm also thankful for the position I have been put in. Cancer has blessed me in away that many will never understand. I have been blessed with the gift to show my love and faith in God and been blessed with all of you. I love you all and GOD Bless you and your families🙏🏻🙏🏻❤️💙 - - #fuckcancer #ovariancancer #seattleseahawks #bestself #selflove #npc #npcbikini #ifbb #npccompetitor #bikini #bikinicompetitor #bikinifitness #bikiniathlete #fitlife #fitspo #fitlife #follow #inspiration #happiness #womensfitness #womenshealth #motivation #squat #squatspo #country #countrymusic #countrygirl #smile

Ein von Cheyann Shaw (@cheymarie_fit) gepostetes Foto am


kis

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity