VG-Wort Pixel

Beauty-Trick Sind magnetische Wimpern eine gute Alternative?

Magnetische Wimpern sind wiederverwendbar und eine gute Alternative zu herkömmlichen Methoden
Magnetische Wimpern sind wiederverwendbar und eine gute Alternative zu herkömmlichen Methoden (Symbolbild)
Dieser Beauty-Trend begeistert nicht erst seit gestern: Magnetische Wimpern sind überall zu sehen. Wer sich den Besuch beim Kosmetikspezialisten sparen will, der könnte mit dem Beauty-Gadget eine sinnvolle Alternative zu Wimpernverlängerung und Klebe-Wimpern finden.

Ein Augenaufschlag mit langen und dichten Wimpern gilt als schön und ästhetisch. So werden Wimpern im Kosmetikstudio gefärbt, verdichtet oder verlängert. Diese Methoden kosten allerdings nicht wenig und insbesondere das Färben und Verdichten sollte vom Spezialisten gemacht werden. Geklebt wird hingegen in Eigenregie zuhause, die durchwachsenen Ergebnisse und die Tatsache, dass zuerst Kleber am Augenlid angebracht werden muss, überzeugen allerdings nicht jeden. Magnetische Wimpern könnten eine vielversprechende Alternative für alle sein, die sich schon lange, gesunde Wimpern wünschen und den natürlichen Wimpern durch zu häufige Behandlungen nicht schaden wollen. Lesen Sie hier, was magnetische Wimpern sind, wie sie diese richtig anwenden und wo sie welche finden.

Was sind magnetische Wimpern?

Es handelt sich um ein simples Beautyprodukt. Sie kennen wahrscheinlich Wimpern zum Kleben, im Grunde ist die Beschaffenheit der magnetischen Alternative ähnlich. Die Wimpern sind (meistens) unecht und können, je nach Hersteller, unterschiedlich hochwertig aussehen. Wer einen natürlichen Wimpern-Look bevorzugt, sollte daher unbedingt auf gute Qualität achten oder in Wimpern aus Echthaar investieren.

Affiliate Link
Ardell magnetische Wimpern aus Echthaar
Jetzt shoppen
9,99 €

Ein wichtiger Vorteil von magnetischen Wimpern ist die Wiederverwendbarkeit. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern spart auch Kosten. Die Anwendung ist schonender für die echten Wimpern, als herkömmliche Klebe-Wimpern, denn sie sind unkomplizierter und mit einem "Klick" anzubringen. Die Auswahl der magnetischen Alternative ist groß und Sie können die Wimpern ggf. auch individuell zurechtschneiden. Die Wimpern sind nämlich nicht teurer als andere und kosten Sie somit in der Anschaffung nicht viel. Sie sind außerdem wischfest und wasserdicht.

Wie funktionieren magnetische Wimpern?

Magnetische Wimpern haften durch einen einfachen magnetischen Effekt von selbst am eigenen Wimpernkranz. Es gibt zwei unterschiedliche Methoden sie  zu befestigen.

  • Methode 1: Selbsthaftende magnetische Wimpern werden durch winzige Magneten unter sowie über dem eigenen Wimpernkranz angebracht. Sie benötigen dafür zwei hauchdünne Paare Wimpern pro Auge. Durch die Verbindung der unteren und oberen Wimpern haften diese aneinander und halten am Auge. Das Verbindungsglied bilden dabei Ihre eigenen Wimpern. Liest man verschiedene Erfahrungsberichte von Anwendern, klappt diese Methode bei den einen sehr einfach und bei anderen weniger. So hilft es nur, selbst zu testen.
  • Methode 2: Alternativ können Sie magnetischen Eyeliner auf das Augenlid auftragen. Die magnetischen Wimpern werden nur noch auf den Lidstrich aufgelegt und haften an dem magnetischen Eyeliner. Die Methode erfordert etwas Geschick beim Ziehen des Lidstrichs, soll aber einfacher sein, als die erste Methode mit den selbsthaftenden Wimpern.
Magnetische Wimpern können optisch einen deutlichen Unterschied machen (Symbolbild)
Magnetische Wimpern können optisch einen deutlichen Unterschied machen (Symbolbild)
© Getty Images

Wo gibt es magnetische Wimpern?

Mittlerweile gibt es magnetische Wimpern sogar in der Drogerie. Die Auswahl ist im Einzelhandel etwas eingeschränkt, in Parfümerien dürfte es schon mehr Auswahl geben. Die größte Vielfalt gibt es im Netz, dort tummeln sich verschiedene Hersteller in den gängigen Online-Shops. Achten Sie darauf, dass die Wimpern ein geringes Gewicht habe, sodass sie die Augenlider nicht beschweren.

Affiliate Link
Magnetische Wimpern mit Eyeliner
Jetzt shoppen
48,92 €

Diese magnetischen Wimpern mit Eyeliner gibt es im Set, sodass Sie zwischen verschiedenen Wimpernlängen und -Formen auswählen können. In den Bewertungen der Wimpern finden sich immer wieder Nutzer, die sich die künstlichen Wimpern zurechtgeschnitten haben, denn die Normgröße ist nicht für jedes Auge ideal.

Affiliate Link
Ardell magnetische Wimpern aus Echthaar
Jetzt shoppen
9,99 €

Selbsthaftende magnetische Wimpern gibt es ebenfalls im Set, sodass Sie wieder wählen können, welche Wimpern zu Ihnen oder zum Anlass passen. Welche der beiden Methoden Ihnen eher zusagt, müssen Sie individuell entscheiden. Es bleibt reine Geschmacksache. Die erste Methode erfordert zusätzlich das Ziehen eines Lidstrichs, der natürlich auch optisch gefallen muss.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl

Produkte & Tipps


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker