Beziehung Liebeskummerexpertin: "Manchen Klienten muss ich leider sagen: 'Ich hätte Sie auch verlassen'"

Liebeskummerexpertin
Silvia Fauck berät ihre Kundinnen und Kunden bei Liebeskummer. Inzwischen nehmen genauso viele Männer wie Frauen ihr Angebot in Anspruch
© Getty Images
Die Beziehungsexpertin Silvia Fauck berät seit vielen Jahren Menschen bei Liebeskummer und anderen Beziehungsproblemen. Warum Wandern bei Herzschmerz mehr helfen kann als Yoga. Und woran man gute Freunde erkennt.

Wann ist Liebeskummer schlimmer: als Teenager oder als Erwachsener?
Auf jedem Fall als Erwachsener, weil dann ja auch die gemeinsamen Ziele und die Zukunftspläne mit einem Schlag weg sind. Und man hat ja vielleicht auch schon eine Familie gegründet oder eine gemeinsame Firma aufgebaut. Da bricht in der Regel viel mehr zusammen.

Wer kommt denn zu Ihnen, um sich Rat zu holen?
Meistens suchen mich Menschen ab Mitte 20 auf. Und nach oben ist keine Grenze gesetzt. Die älteste Frau, die ich in der Beratung hatte, war 72 Jahre alt. Männer kommen mittlerweile genau so häufig wie Frauen. Liebeskummer und Beziehungsprobleme sind also keineswegs Frauenthemen. 

Mehr zum Thema

Newsticker