HOME

Tipps gegen Kater: Damit Sie ohne Brummschädel ins neue Jahr starten

Für alle, die es Silvester gerne krachen lassen: Der stern verrät, wie sich der Katzenjammer in Grenzen halten lässt.

Von Sonja Helms

Frische Luft  Schlafen Sie Ihren Rausch aus - am besten bei offenem Fenster. Der Sauerstoff hilft, den Kater zu vertreiben. Gut ist auch ein langer Spaziergang. Bewegung regt den Kreislauf an und bringt Sie wieder auf Trab.

Frische Luft Schlafen Sie Ihren Rausch aus - am besten bei offenem Fenster. Der Sauerstoff hilft, den Kater zu vertreiben. Gut ist auch ein langer Spaziergang. Bewegung regt den Kreislauf an und bringt Sie wieder auf Trab.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity

  • Sonja Helms