HOME

Autorin Susanne Kaloff: Ein Jahr lang alkoholfrei im Selbstversuch - das habe ich über mich gelernt

Wasser statt Wein, Saft statt Sekt: Die Autorin Susanne Kaloff hat den Selbstversuch gewagt - und ein Jahr lang auf Alkohol verzichtet. Im Gespräch berichtet sie von ihren überraschenden Erfahrungen. 

Susanne Kaloff spricht über ihr alkoholfreies Jahr

Wer bin ich eigentlich, ohne Alkohol? Die Hamburger Autorin Susanne Kaloff (48) wollte das für sich herausfinden und verzichtete ein Jahr lang auf Wein, Bier und Gin Tonic. Nicht, weil sie musste oder ihr ein Arzt dazu riet. Sondern weil sie für sich selbst ergründen wollte, wie sich die kleinen Höhen und Tiefen des Lebens ohne Schwips anfühlen. Über ihre Erlebnisse schrieb Susanne Kaloff ein Buch, in dem sie auch den Umgang mit Alkohol in unserer Gesellschaft kritisch hinterfragt: Warum ist Alkohol allgegenwärtig? Und warum stempeln wir Nicht-Trinker eigentlich immer gleich als Spielverderber ab?

"Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend - ein Trip in die Freiheit" ist im "Fischer Verlag" erschienen. 


Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity