Gutscheinvorlagen & Vordrucke für eine Entschuldigung

Gutschein kostenlos ausdrucken
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Keine Grafik
Keine Hintergrund
Liste leeren

Maximale Auflösung der Grafiken: 300x300 Pixel
Gültige Grafiken: JPG, PNG, GIF


Gutscheinvorlagen & Vordrucke für eine Entschuldigung

Jeder von uns macht Fehler im Leben. Wichtig ist es, dass man dann auch dazu steht und im Nachhinein bereit ist, sich zu entschuldigen. Wenn Sie nicht einfach nur „sorry“ sagen, sondern dies auch mit einer netten Geste verbinden möchten, dann überreichen Sie doch ganz einfach eine liebevoll gestaltete Entschuldigungskarte. Mit unserem kostenlosen Stern.de Gutscheinvorlagen Editor stellen wir Ihnen genau das richtige Werkzeug für diesen Zweck zur Verfügung. Denn damit können Sie bequem am Bildschirm eine individuell gestaltete Karte entwerfen. In nur wenigen Schritten steht Ihnen eine PDF-Datei zur Verfügung, die Sie entweder sofort auf elektronischem Wege versenden oder ausdrucken und per Post verschicken können.

Sagen Sie „Sorry“ mit einer individuell gestalteten Karte

Manchmal fällt es einem gar nicht so leicht, sich mündlich bei jemandem für ein unangemessenes Verhalten oder einen im Affekt benutzten Kraftausdruck zu entschuldigen. Wählen Sie doch stattdessen einfach den schriftlichen Weg und lassen Sie Buchstaben sprechen. Das wird nicht nur Ihnen selbst leichter fallen, sondern dem Gegenüber auch zeigen, dass Sie es ernst meinen und sich wirklich Gedanken gemacht haben. Besonders gut kommen erfahrungsgemäß mit einer persönlichen Note versehene Karten an. Also verzichten Sie auf eine Entschuldigungskarte „von der Stange“, sondern nutzen Sie stattdessen unseren praktischen Gutschein Vorlagen Editor, um etwas ganz und gar Einzigartiges zu kreieren. Wie Sie den Text formulieren sollten, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Stellen Sie sich vor dem Schreiben beispielsweise die folgenden Fragen:
  • Wofür genau möchte ich mich entschuldigen?
  • Bei wem will ich mich entschuldigen?
  • Wie lange ist das „Vergehen“ her?
Sollte es sich um einen weniger tragischen Sachverhalt handeln, könnte auch eine Entschuldigung mit leicht humorvoller Note geeignet sein, um die Situation zu entspannen und das Gegenüber zum Schmunzeln zu bringen. Natürlich kommt es dabei auch darauf an, inwieweit die Person Spaß versteht. Seien Sie im Zweifelsfall lieber ein wenig vorsichtiger und wählen eine ernsthafte und unmissverständliche Form der Entschuldigung, ehe der Konflikt schlimmstenfalls erneut eskaliert.

Bilder auswählen oder eigene Fotos hochladen

Um Ihre Entschuldigungskarte möglichst ansprechend zu gestalten, haben wir für Sie eine ganze Reihe zum Thema passender Grafiken und Bilder zusammengestellt. Überreichen Sie einen „Strauß Blumen“ oder reichen Sie Ihrem Gegenüber in bildlicher Form die Hand. Sie entscheiden, was am besten zum aktuellen Anlass passt. Sollte Ihnen das jedoch zu unpersönlich erscheinen, dann haben Sie selbstverständlich alternativ dazu auch die Möglichkeit, Ihre eigenen Grafiken oder Fotos hochzuladen und in die Entschuldigungskarte mit einzubinden. Vielleicht haben Sie ja noch einen schönen Schnappschuss, der Sie Seite an Seite mit der Person zeigt, bei der Sie sich entschuldigen möchten. Schauen Sie einfach mal Ihre Festplatte oder den Speicher Ihres Smartphones durch! Wenn Sie etwas Passendes entdeckt haben, klicken Sie einfach auf den Button „Eigene Bilder“ und wählen die entsprechende Datei auf Ihrem Rechner zum Upload aus. Beachten Sie dabei lediglich das Dateiformat und die maximale Auflösung. Dann kann nichts mehr schief gehen und Ihre Karte nimmt langsam, aber sicher Gestalt an.

Vielfältige Gestaltungsoptionen für Ihre Entschuldigungskarte

Damit Ihre Entschuldigungskarte ihren Zweck auch ganz sicher erfüllen wird, können Sie nicht nur eigene Bilder hochladen, sondern unser Stern.de Gutscheinvorlagen Editor bietet Ihnen darüber hinaus noch weitere Gestaltungsoptionen. Passen Sie sowohl die Schriftart als auch die Schriftgröße nach Ihren persönlichen Vorstellungen an. Gleiches gilt auch für die Farbe der Schrift. Um einzelne Passagen extra hervorzuheben, können Sie den Text wahlweise kursiv, fett oder unterstrichen markieren. Sogar die Textposition lässt sich per Mausklick anpassen – je nachdem, ob Sie den Blocksatz bevorzugen oder das Geschriebene lieber zentriert, linksbündig oder rechtsbündig angeordnet haben möchten. Wenn das Gesamtergebnis Sie zu überzeugen weiß, gilt es zum Abschluss nur noch, die Entschuldigungskarte auszudrucken. Wir wünschen viel Erfolg!